MarsVenus Logo
Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 13:22

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ich will wissen...
BeitragVerfasst: 11.11.2008, 17:12 
Offline
Championtipper

Registriert: 20.05.2006, 18:25
Beiträge: 1775
Ich hab diesen Text heute entdeckt, er ist von der kanadischen Autorin Oriah Mountain Dreamer - ein Brief.

"Ich will wissen...

Es interessiert mich nicht, womit Du Deinen Lebensunterhalt verdienst. Ich möchte wissen, wonach Du innerlich schreist und ob Du zu träumen wagst, der Sehnsucht Deines Herzens zu begegnen. Es interessiert mich nicht, wie alt Du bist. Ich will wissen, ob Du es riskierst, wie ein Narr auszusehen, um Deiner Liebe willen, um Deiner Träume willen und für das Abenteuer des Lebendigseins.

Es interessiert mich nicht, welche Planeten im Quadrat zu Deinem Mond stehen. Ich will wissen, ob Du den tiefsten Punkt Deines eigenen Leids berührt hast, ob Du geöffnet worden bist von all dem Verrat oder ob Du verschlossen bist aus Angst vor weiterer Qual. Ich will wissen, ob Du mit dem Schmerz - meinem oder Deinem - dasitzen kannst, ohne zu versuchen, ihn zu verbergen oder zu mindern oder ihn zu beseitigen. Ich will wissen, ob Du mit der Freude - meiner oder Deiner - da sein kannst, ob Du mit Wildheit tanzen und Dich von der Ekstase erfüllen lassen kannst, von den Fingerspitzen bis zu den Zehenspitzen, ohne uns zur Vorsicht zu ermahnen, zur Vernunft, oder die Grenzen des Menschseins zu bedenken.

Es interessiert mich nicht, ob die Geschichte, die Du erzählst, wahr ist. Ich will wissen, ob Du jemanden enttäuschen kannst, um Dir selber treu zu sein. Ob Du den Vorwurf des Verrats ertragen kannst und nicht Deine eigene Seele verrätst. Ich will wissen, ob Du vertrauensvoll sein kannst und von daher vertrauenswürdig. Ich will wissen, ob Du Schönheit sehen kannst, auch wenn es nicht jeden Tag schön ist, und ob Du Dein Leben aus Gottes Gegenwart speisen kannst. Ich will wissen, ob Du mit dem Scheitern - meinem und Deinem - leben kannst und trotz allem am Rande des Sees stehen bleibst und zu dem Silber des Vollmondes rufst: "Ja!"

Es interessiert mich nicht, zu erfahren, wo Du lebst und wieviel Geld Du hast. Ich will wissen, ob Du aufstehen kannst nach einer Nacht der Trauer und der Verzweiflung, erschöpft und bis auf die Knochen zerschlagen, und tust, was für Deine Kinder getan werden muß. Es interessiert mich nicht, wer Du bist und wie Du hergekommen bist. Ich will wissen, ob Du mit mir in der Mitte des Feuers stehen wirst und nicht zurückschreckst.

Es interessiert mich nicht, wo oder was oder mit wem Du gelernt hast. Ich will wissen, was Dich von innen hält, wenn sonst alles wegfällt. Ich will wissen, ob Du allein sein kannst und in den leeren Momenten wirklich gerne mit Dir zusammen bist."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.2008, 20:24 
Offline
Blitzposter

Registriert: 29.04.2006, 08:13
Beiträge: 394
Liebe Simone,

ich habe diesen Text, Brief schon einmal gelesen... ich weiß nicht mehr wann und wo.

Aber ich finde ihn sehr schön und heute habe ich ihn kopiert und für mich abgespeichert, zum Nachlesen :)

LG
Destiny


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.2008, 20:45 
Offline
Championtipper

Registriert: 20.05.2006, 18:25
Beiträge: 1775
Liebe Destiny,

das freut mich sehr, denn Deine Geschichte war mit ein Punkt, warum ich das hier reingeschrieben habe.

Und ich finde, DAS sind genau die Fragen, die man - nein, die ICH, ICH, an einen möglichen Mann an meiner Seite stellen muß. Der Text spricht mir sooo aus der Seele, das sind die Fragen...

Liebe Grüße, Simone


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.2008, 21:34 
Offline
Blitzposter

Registriert: 29.04.2006, 08:13
Beiträge: 394
Liebe Simone,

...denn Deine Geschichte war mit ein Punkt, warum ich das hier reingeschrieben habe.

Das habe ich mir doch fast gedacht ;-)

Ich kann mich abermals nur bedanken! Habe ich schon gesagt: Ein tolles Forum, hier ?! Das ist es in der Tat (bis auf wenige Ausnahmen).

LG
Destiny


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.2008, 21:50 
Offline
Jahrhundertposter

Registriert: 30.07.2008, 20:40
Beiträge: 3164
.....darf ich mal was profanes sagen??
hey, mädelz, *sich umguckt*, ich meine, alles schön und gut, aber n bisschen würds mich schon interessieren,....
wie alt er ist.... :mrgreen: :lol:
lg pamina

_________________
Dann, ja dann müsste alles aus dem Gleichgewicht kommen und die Welt in ein Chaos sich verwandeln, wenn nicht der nämliche Geist der Harmonie und Liebe sie erhielte, der auch uns erhält.

(Susette Gontard)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.11.2008, 22:58 
Offline
Championtipper

Registriert: 20.05.2006, 18:25
Beiträge: 1775
Paminalein,

wen bitte meinst Du mit "er"??? *unschuldig guck* Wenn Du denkst was ich denke daß Du denkst - dann bist Du ganz schön schlau, aber ich muß Dich trotzdem enttäuschen, denn da wird nix draus. :wink:

Liebe Grüße, Simone


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2008, 00:25 
Offline
Jahrhundertposter

Registriert: 30.07.2008, 20:40
Beiträge: 3164
na, wenn "er" meiner sein sollte......würd ich *schäm, nicht wirklich erleuchtet sei..*pssst, ich würd gucken, wie alt der is.
nee, tiefe hin oder her, voll initiiert ins wahre oder nich.. das würd ich.... :mrgreen:
ich weiss ja nicht, was du dachtest, was ich dachte, dass du dachtest, hach, das is mir jetzt zu zwillingsch... :lol:

lg pamina

_________________
Dann, ja dann müsste alles aus dem Gleichgewicht kommen und die Welt in ein Chaos sich verwandeln, wenn nicht der nämliche Geist der Harmonie und Liebe sie erhielte, der auch uns erhält.



(Susette Gontard)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2008, 10:35 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 08:47
Beiträge: 2316
Wohnort: Hoher Norden
Oh, das singt doch Laith Al- Deen- mir kommt der Text so bekannt vor...

Kann mich aber auch täuschen...

edit: http://www.magistrix.de/lyrics/Laith%20 ... 22829.html

Passagen sind enthalten...

Gruß
Nordlicht

_________________
Menschen sind wie Musikinstrumente; ihre Resonanz hängt davon ab, wer sie berührt.
(C.C. Virgil)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2008, 11:10 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 08:47
Beiträge: 2316
Wohnort: Hoher Norden
Ich habe abends im Auto mal Radio auf der Heimfahrt gehört und eine Liveaufzeichnung eines Konzertes wurde von Laith Al-Deen gespielt. Er hat u. a. dieses Lied gesungen als ich gerade durch ein dunkles Waldstück gefahren bin.... das war sehr eigen und eindringlich für mich.

Bisher war er mir nie so aufgefallen im Künstlerallerlei, gesteh ich, aber, ich habe mir daraufhin mal zwei ältere CDs gekauft und dieses Lied hier ist akustisch sehr stimmungsvoll untermalt wie ich finde und dort eindrucksvoll gesungen. Mich hat es berührt und ich freue mich, nun diesen Brief zu lesen.

Destiny, ja, vielleicht mal reinhören....

Gruß
Nordlicht

_________________
Menschen sind wie Musikinstrumente; ihre Resonanz hängt davon ab, wer sie berührt.
(C.C. Virgil)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2008, 11:16 
Offline
Jahrhundertposter

Registriert: 30.07.2008, 20:40
Beiträge: 3164
also hat ers "ABGESCHRIEBEN ABGESCHRIEBEN!!!!"
pfffff.
lg paminka

_________________
Dann, ja dann müsste alles aus dem Gleichgewicht kommen und die Welt in ein Chaos sich verwandeln, wenn nicht der nämliche Geist der Harmonie und Liebe sie erhielte, der auch uns erhält.



(Susette Gontard)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2008, 11:27 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 08:47
Beiträge: 2316
Wohnort: Hoher Norden
Pamina, das is alles nur geklaut... wissen wir doch schon lange... ich mein, fast jeder hat einen Texter... und manche nehmen´s sogar aus der Bibel...

Ich sag es mal so... es ist doch auch zu schade, um in der Schublade ungehört zu verstauben. Was meinst du?

Gruß
Nordlicht

_________________
Menschen sind wie Musikinstrumente; ihre Resonanz hängt davon ab, wer sie berührt.
(C.C. Virgil)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2008, 11:59 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 10:22
Beiträge: 3439
schöne texte werden durch klauen doch nicht hässlicher?


hoffentlich hat die dame, die da oben so viele fragen beantwortet haben will, nicht 6 monate später diesen text geschrieben:


Das Dich-nicht-küssen-wollen.
Text: ari
bla bla bla. Du langweilst mich.Ich hab Dich angerufen und als Du dran gegangen bist, war ich enttäuscht.
Ich hatte gehofft, Du würdest nicht ans Telefon gehen. Ich hatte nämlich gehofft, Du seist schon auf dem Weg zu mir.
Warst Du aber nicht.
Ich hab Dich gefragt, was Du so gemacht hast den ganzen Tag und was Du noch vorhast.
Und während Du erzählt hast, hab ich gemerkt, dass es mich überhaupt nicht interessiert.
Du langweilst mich. Du nervst mich.
Und ich will es nicht wahrhaben.
Ich w i l l es nicht wahrhaben.

Ich konnte gar nichts mehr sagen, Du hast weiter geredet, bla bla bla. Dass Du gestern was tolles gekocht hast, dass Du heut abend noch duschen willst, dass Du morgen abend dann zu mir fährst.
Mir steigen Tränen in die Augen.
"Oder willst Du nicht dass ich komme?"
"Doch", sag ich, ganz leise, "doch."

Natürlich will ich dass Du kommst. Weil ich will, dass das aufhört. Das Dich-nicht-küssen-wollen. Das Genervt-sein. Das Dich-nicht-ansehen-wollen.
Das muss doch wieder aufhören. Oder?

Beim Aufräumen hab ich unter dem Bett einen kleinen Stern gefunden. Das ist der, den Du normaler weise um den Hals trägst. Ich hab mich erschrocken, kurz, dann hab ich ihn in meine Hosentasche gesteckt.

Und Du fragst mich was los ist und ich kann nicht antworten. Was soll ich denn sagen?
Dass ich mich grad frage, wie sich das anfühlt, wenn man plötzlich aufhört, jemanden zu lieben?
Dass ich Angst habe? Angst davor, dass ich Dich verlasse?

Nein. Nein.
Es ist nur ein Gefühl. Es ist nur mein verwirrtes Herz. Es ist gleich wieder still. Es ist gleich wieder gut.
Komm einfach her, es wird schon aufhören.
Es ist gleich wieder still.



lg

tsunami

_________________
es gibt nichts gutes, ausser man tut es!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2008, 12:19 
Die ist klasse...ich find das von ihr so schön:

Warum hast Du mich Dir verboten?Warum hast Du soviel Angst gehabt?
Angst um mich, um Dich - und vorallem Angst vor einem "wir"...?

Warum hast Du immer wieder mit Dir selbst gehadert?
Warum hast Du geglaubt, Du seist fehl an meiner Seite?
Warum konntest Du nie ganz Ja sagen? Warum konntest Du Dich nicht auf mich einlassen?
Warum konntest Du nicht alles loslassen und das leben, was Du fühlst?

Warum hast Du Dir Deine Gefühle verboten?

Und warum bist Du trotzdem immer wieder zu mir gekommen?
Warum hast Du mich nicht in Ruhe gelassen?
Warum konntest Du genau so wenig ganz Nein sagen?

Ich versteh Dich nicht und versteh Dich doch so gut.
Im Grunde bist Du bloß genau wie ich.

Warum verwirrst Du mich immer wieder?


Nothing to add
Blumingdales


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.11.2008, 12:25 
Offline
Jahrhundertposter

Registriert: 30.07.2008, 20:40
Beiträge: 3164
nö. macht gar nix, wenn einer abschreibt, find ich auch.
hatte bloss grad lust schulkindmässig rumzugrölen.... :mrgreen:
naja, und, ich find zwar, es macht nix, aber ich finds auch gut, wenn ichs weiss, dass es nicht vom künschtler selbst ist...nachher bin ich beeindruckt und er wars gar nicht....
lg pamina

_________________
Dann, ja dann müsste alles aus dem Gleichgewicht kommen und die Welt in ein Chaos sich verwandeln, wenn nicht der nämliche Geist der Harmonie und Liebe sie erhielte, der auch uns erhält.



(Susette Gontard)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de