MarsVenus Logo
Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 17:49

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: hab Euch....
BeitragVerfasst: 24.06.2012, 06:26 
Offline
Wochenendtipper

Registriert: 20.11.2009, 12:14
Beiträge: 34
...wiedergefunden. Ist wie Heimkommen !!!! Muss jetzt erst mal stöbern. Freu mich!!! Marge


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: hab Euch....
BeitragVerfasst: 24.06.2012, 09:33 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 07:57
Beiträge: 2301
Wohnort: bei Hannover
:dance: :dance: :dance:

wie schön, ich hab Dich vermisst und mich ab und an gefragt, wie es Dir wohl gehen mag..... schön, das Du wieder hier bist.

Ansa

_________________
Sei zärtlich mit den Kindern, mitfühlend mit den Alten, nimm Anteil an denen, die sich anstrengen, sei sanftmütig mit den Schwachen und geduldig mit den Starken; denn eines Tages wirst Du dies alles gewesen sein. (nach C.W. Carver)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: hab Euch....
BeitragVerfasst: 26.06.2012, 11:06 
Offline
Freizeittipper

Registriert: 23.04.2009, 19:48
Beiträge: 53
Liebe Marge,

willkommen an Bord !

LG
s.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: hab Euch....
BeitragVerfasst: 11.07.2012, 18:43 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 08:47
Beiträge: 2316
Wohnort: Hoher Norden
Marge, juhuuuuuu!!!

Du hast uns auch gefunden, ich freue mich sehr !

Schön, ich hab Dich auch vermisst.

Hast Du vielleicht noch ne Connection zu Simone?
Die fehlt auch noch... :mrgreen: 8)

Grüßerli
Nordlicht

_________________
Menschen sind wie Musikinstrumente; ihre Resonanz hängt davon ab, wer sie berührt.
(C.C. Virgil)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: hab Euch....
BeitragVerfasst: 13.01.2013, 17:11 
Offline
Wochenendtipper

Registriert: 10.02.2008, 09:52
Beiträge: 27
Huhu, kennt mich noch jemand?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: hab Euch....
BeitragVerfasst: 14.01.2013, 20:27 
Offline
RundumdieUhrPoster
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2006, 23:06
Beiträge: 474
Wohnort: Südpfalz
Also ICH kenn´ Dich noch, falls Dir das weiterhilft. :mrgreen: Ich hoffe Dir und Deinen Zwillingen geht´s gut.

Bist Du bei dem ca. 30 Jahre älteren Partner geblieben? Und zahlt der Original-Papi Deiner Zwillinge immer noch brav?

Hier ist nix mehr groß los. Keiner will sich mehr zum Affen machen und sein Innerstes hier ausbreiten, damit alle drüber her ziehen. Verständlich. Tu´ ich auch nicht.

Mal sehen. Vielleicht begrüßt Dich auch noch eine von den Veni hier. So mit "drück Dich* und so wie sich das unter Veni gehört. :wink:

Gruß,
Greg

_________________
Be quick, be quiet, and be on time! Clarence “Kelly” Johnson


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: hab Euch....
BeitragVerfasst: 15.01.2013, 07:56 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 07:57
Beiträge: 2301
Wohnort: bei Hannover
Moin,

ja, ich erinnere mich auch noch an Dich.....schön, das Du her gefunden hast.

@ Greg, was Du Dir so alles merkst? (oder nachliest) ich bin beeindruckt.

Tja, was soll man ausbreiten, ich glaub ja, die alten Hasen sind mittlerweile erfahren (in der Beziehung zwischen meinem Liebsten und mir, gibt es nichts was wir nicht miteinander klären können) und es gibt eher wenig, worüber man reden könnt. Ich könnt über den evangelikalen Glaubensübertritt meiner Tochter reden und was das mit mir macht - nämlich mehr als ich dachte - und wie ich meinen Weg finde, damit umzugehen, aber am Ende ist auch kaum jemand hier..... von daher?

Euch allen liebe Grüße
Ansa

_________________
Sei zärtlich mit den Kindern, mitfühlend mit den Alten, nimm Anteil an denen, die sich anstrengen, sei sanftmütig mit den Schwachen und geduldig mit den Starken; denn eines Tages wirst Du dies alles gewesen sein. (nach C.W. Carver)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: hab Euch....
BeitragVerfasst: 15.01.2013, 14:09 
Offline
RundumdieUhrPoster
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2006, 23:06
Beiträge: 474
Wohnort: Südpfalz
@Ansa: Die beiden von mir nachgefragten Punkte, sind die einzigen Fakten, die man hier in dieser Version des Forums noch in einem alten Beitrag von Minnie findet. Die waren also nachgelesen.

Trotzdem erinnere ich mich noch gut an das, was Minnie im Forum so berichtet hat. Vor allem ab dem Punkt, wo die beiden Zwillinge unterwegs waren. Die ganzen Umstände damals waren ja etwas außergewöhnlich und blieben deshalb -wie das bei "Skandälchen" halt immer so ist- gut in meinem Hirn hängen.

Von daher find´ ich´s tatsächlich interessant, wie sich die Lebenswege der Beteiligten ausgehend von solchen außergewöhnlichen und ziemlich plötzlich eingetretenen Situationen entwickeln. So zeigen sich doch gerade unter schwierigen Umständen, die wahren Persönlichkeiten, die echten Stärken und Schwächen und alles was auf Selbsttäuschungen und Projektionen beruhte, bricht über kurz oder lang zusammen.

Minnie´s Geschichte finde ich von daher interessanter als manche andere.

Gruß,
Greg

_________________
Be quick, be quiet, and be on time! Clarence “Kelly” Johnson


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: hab Euch....
BeitragVerfasst: 21.01.2013, 17:24 
Offline
Wochenendtipper

Registriert: 10.02.2008, 09:52
Beiträge: 27
Hallo,
ja schön, doch noch alte Bekannte hier.

Den Zwillingen gehts gut, sie werden im März schon 6. So wie sie sich entwickelt haben, spricht fast nichts mehr dagegen, dass sie schon eingeschult werden dieses Jahr.
Mit dem älteren Partner bin nicht mehr zusammen, wir sind aber sehr gute Freunde und er kümmert sich ab und zu um die Jungs.
Der leibliche Vater zahlt nach wie vor, gegenteiliges war nie Thema bei ihm. Er hat einfach einen Dauerauftrag eingerichtet und gut ist. Sehen tut er die Jungs gar nicht, kein Interesse, kein Bezug. Er hat vor 3 oder 4 Jahren eine Bekannte von mir geheiratet und noch einen Jungen mit ihr bekommen.

Es läuft irgendwie alles in geregelten Bahnen, ich bin ruhiger geworden, lerne keine Männer kennen, mangels Gelegenheit, tue aber auch nichts, um dies zu ändern. Mir fehlt irgendwie nichts.....

Liebe Grüße
Minnie


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: hab Euch....
BeitragVerfasst: 22.01.2013, 14:31 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2009, 18:06
Beiträge: 4357
"die zwillinge werden 6 jahre und mars zahlt immer noch".......

meinst Du nicht, MinnieMaus, dass es langsam mal an der Zeit wäre, die Kinder und die Familie unabhängig von Mars "zu ernähren"? Immerhin 6 Jahre. A propos, ich weiß, wie anstrengend gleich "Zweie von der Sorte" sein können, hab das selber zuhause, doch nach 6 Jahren finde ich, ward es langsam man Tied, auf eigenen Beinen mit der Family zu stehen ohne ihn (also den Kindsvater) finanziell zu belasten (ich mute Marsen niemals die Power zu, die ich als Frau habe, haben sie auch nicht, bitte nehme doch dort mal Rücksicht, dass sie weder finanziell noch intellektuell nicht so belastbar wie eine Venus sind, sondern Du stolz sein kannst, wenn sie überhaupt auf eigenen Füßen stehen, das ist schwer genug für einen Mars, und Du kannst dankbar sein, wenn er es schafft, für andere derweil sorgen geht natürlich nicht, das wäre auch zuviel von einem "XY" verlangt, aber WIR können das! weil sie eben nicht so stark sind wie unsereins, was ja nu'mal so iss, aber ihnen niemals zeigen darf.......sonst gleich wieder "Minderwertigkeitskomplexe und Stress, da sie gerne gleichziehen würden in der Power mit unsereins"... (was ja immer wieder Wunschdenken ist und betont wird, aber Du weißt, sie haben die Kraft nicht, auch wenn sie davon träumen. deswegen steht es ja bei John Gray: "Ich würde sogerne STARK sein" oder bei Veni" Ich würde sogerne soviel wert, einfach wertvoll sein wie jeder andere, eben ein Mann und nicht diesen Spagat hinlegen müssen wie eine Frau, sein und so ein bequemes, einfaches Leben haben deshalb wie ein Mars......" und manchmal, ja manchmal erfüllt es sich sogar.....)..........iss ja so, numal).

Ansonsten gratuliere ich Dir zu Deinen Nachkommen!
Mutterwerden ist immer eine Lebensänderung.
Man wird soviel bodenständiger und realistischer dadurch, nicht wahr?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: hab Euch....
BeitragVerfasst: 22.01.2013, 14:43 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2009, 18:06
Beiträge: 4357
......... aber mal unabhängig davon! :)

Herzlich Willkommen wieder in unserem Forum! :D
Je mehr wieder hier "rummachen", umso besser, finde ich!


Freue mich deshalb über jeden, der wieder hierher findet!
Schön, dass Du uns gefunden hast und ich wünsche Dir in Deinem Muttersein alles Gute!


von Zwillingemutter zu Zwillingemutter,
Tilde (
meine beiden Deppen sind gerade nebenan, sie schreien auch kaum noch, aus dem Alter sind se raus.......- würde mich "auch grad noch fehlen und so", so nen gequängel, als wenn frau nich' schon genug Sorgen hätte.....) :mrgreen:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: hab Euch....
BeitragVerfasst: 23.01.2013, 07:48 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 07:57
Beiträge: 2301
Wohnort: bei Hannover
Moin Tilde,

ich weiß, das ist ein heißes Thema bei Dir, aber Minnie schreibt ja gar nicht, das sie von dem Geld lebt? Vielleicht legt sie es zur Seite für später?

Ich bin schon dafür, das Väter auch für ihre Kinder zahlen. Okay, bei einem kurzen Flirt mag das für den Betroffenen hart sein - aber soweit ich weiß, wissen auch Männer um die Gefahr, das ihre Partnerin schwanger werden kann. Aus welchem Grund sollte man sie also schonen und aus der Verantwortung nehmen?

Und, wo wollte man die Grenze ziehen, wer zahlt oder nicht, wenn man es Beziehungsdauerabhängig gestalten wollte? Eher find ich, sollte man mal solche Praktiken überdenke, wie das Geschiedene sofort wieder in Steuerklasse 1 gesetzt werden, auch wenn sie weiterhin ihre Kinder unterstützen und Unterhalt zahlen. DAS find ich nämlich mies..... Alleinlebende können nun wirklich jeden € brauchen.

Findest Du wirklich, das Männer "schwächer" sind und derart gestützt werden müssen?

Liebe Grüße
Ansa

_________________
Sei zärtlich mit den Kindern, mitfühlend mit den Alten, nimm Anteil an denen, die sich anstrengen, sei sanftmütig mit den Schwachen und geduldig mit den Starken; denn eines Tages wirst Du dies alles gewesen sein. (nach C.W. Carver)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: hab Euch....
BeitragVerfasst: 07.02.2013, 13:16 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2009, 18:06
Beiträge: 4357
Liebe Ansa,

naja, das "ist ein heißes Thema" bei mir. Oder vielleicht habe ich auch einfach nur einen Knall, irgendwelche Selbstwertprobleme (sogar mein psychologisch interessierter Mars erzählt mir das oft, dass ich "größenwahnsinnig" sei, indem, was ich mir selber abverlange, das könne doch kein Mensch leisten, und eine Frau schon mal gar nicht (ich übrigens auch nicht IMMER, deswegen habe ich ja Schuldgefühle und alles und Depriphasen) - nach dem Motto "Eine Frau muss einem Kerl auch was zu bieten haben, hübsch, nett und intelligent sind wir alle, findest Du an jeder Ecke, nich weiter schwer oder? auch gute, fördernde Mütter, aber an der Karriere und ihrer Kohle zusätzlich entscheidet sich, ob jemand eine Frau dann noch gut genug findet, mit ihr eine Beziehung einzugehen oder einfach nur zum Amusement poppt" - der sagt "Du spinnst, Du hast Selbstwertprobleme. Oder es liegt wieder an Deiner shice-dekadenten Herkunft, dass Du völlig überkandidelte Ansprüche (auch an Dich selber) hast. Du hast Dich Dein Leben lang mit zu elitären Leuten umgeben und bist da großgeworden. Jetzt hast Du einen Realitätsverlust. So denken Männer gar nicht, wie Du denkst, dass sie denken würden. ").


Mag ja sein, mag ja sein. Grunz.
Und natürlich sollte ein Mars wissen, dass gewisse Aktivitäten zur Schwangerschaft führen können. Als Christ heutzutage denke ich auch anders, nämlich, dass ich keine Schuldgefühle dem Mars mehr gegenüber haben muss, nämlilch wenn ich das Kind (da von ihm nicht geplant und angestrebt) NICHT abtreibe (DA haben mein aktueller Mars und ich RICHTIG Konflikte, er sagt, wie KANN man nur abtreiben - ich selbst habe es ja getan, aber bevor ich Christ wurde, ER nimmt mir das immer noch übel, obgleich er selber damit nie was zu tun hatte, wenn wir uns richtig heftig streiten und er mich verletzen will, dann kommt von ihm sogar oft der Begriff "DU KINDSMÖRDERIN"! Ich hasse das, wenn er unter die Gürterllinie zielt - aber er ist halt ein emotionaler Skorpi, und wenn es knallt, nimmt er auch kein Blatt vor dem Mund, auch wenn er sich später entschuldigt und sagt, er wollte sich ja nur "wehren".......).

Aber früher dachte ich so. Ich dachte "ich müsste das tun" um Marse nicht zu sehr zu belasten. Ich wollte keine Schuldgefühle ihnen gegenüber haben. Sie hatten es ja gar nicht geplant, wollten aber eben auch nicht - die christliche Variante - dann auf die ihnen abgehenden Vorteile verzichten, nämlich dann eben auf Sex mit ner Venus zu verzichten. Sie wollten eben die Vorteile ohne Nachteile. Luzifer halt (wie war das noch: Bekomme es jetzt, zahle SPÄTER, und zwar so, dass Du Dich noch umschauen wirst :twisted: Im WAHRSTEN Sinne des Wortes, das ist Luzifer).

Gut - was ich draus gelernt habe: Nur noch mit Marsen Sex zu haben, die "offen für ne Schwangerschaft und Familie sind". (Im Grunde ist das nix anderes, als das, was die Bibel uns erzählt, aber ich bin eben damals "anders erzogen worden", das war unsere Zeit, sexuelle Befreiung und "jetzt ist alles anders" usw., also this is Luci's World, er ist der Fürst dieser Welt und was dabei herauskommt, sieht man ja, wenn man sich auf dieser Welt umschaut.........)


Und es ansonsten eben lieber "zu lassen".


Aber ich fürchte............ wo die Bibel recht hat, hat se recht. Auch, wenn wir das nicht immer wahrhaben wollen.



Aber das ist ja nix Neues, oder?


Jedenfalls an Minnie:
Schön, dass sie wieder dabei ist! (Man muss auch nicht alles auf die Goldwaage legen, was die Tilde von sich gibt hier im Forum!).



LG,
Tilde


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: hab Euch....
BeitragVerfasst: 31.01.2017, 16:21 
Offline
Freizeittipper
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2016, 14:28
Beiträge: 52
Huch, hier ist ja ziemlich lange eingeschlafen.
Sind alle jetzt lieber bei Facebook, oder warum herrscht hier so gähnende Leere?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: hab Euch....
BeitragVerfasst: 01.02.2017, 08:24 
Offline
Freizeittipper
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2016, 14:37
Beiträge: 51
Wohnort: Düsseldorf
Nicht alle :wink:

Ich bin hier gerne unterwegs. Ein paar Leute gibt es ja noch und solange ich nicht alleine hier bin,
kann ich mit leben, wobei es natürlich schöner wäre, wenn man mehr Meinungen hätte.

_________________
"Lohnt es sich denn?" fragt der Kopf.
"Nein, aber es tut so gut!" antwortet das Herz.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de