MarsVenus.de
http://marsvenus.de/

Beitragszähler
http://marsvenus.de/viewtopic.php?f=4&t=2763
Seite 1 von 1

Autor:  Alaska [ 04.12.2008, 22:53 ]
Betreff des Beitrags:  Beitragszähler

Hallo Schocky und Hubertus,

ich hab da mal eine Frage.
MIr fällt auf, dass der Beitragszähler seltsam zählt. Gestern 60800irgendwas Beiträge, heute 60030undeinbi0chen. :shock:

Wie geht sowas? :roll: Verschwinden hier Beiträge, werden die nach einer gewissen Zeit gelöscht oder woran liegt das?

Gruß
Alaska

Autor:  schocky [ 05.12.2008, 07:49 ]
Betreff des Beitrags: 

Liebe Alaska,

da kann ich nicht helfen, ich habe keine Ahnung. Die Zahl der Beiträge sollte natürlich mit der Zeit monoton steigen und allenfalls sich durch Einzelfälle mal um einstellige Beträge verringern.

Vielleicht hast du dich verguckt?

schocky

Autor:  Alaska [ 05.12.2008, 14:30 ]
Betreff des Beitrags: 

Neee,

vor knapp 3 Stunden waren es 60059, nu sinds nur noch 60029.

:?:
Alaska

Autor:  Alaska [ 08.12.2008, 08:46 ]
Betreff des Beitrags: 

Und heute sinds nur noch 59tausend und n bißchen. :?: :?: :?:

Sehr dubios...
Gruß
Alaska

Autor:  schocky [ 08.12.2008, 09:36 ]
Betreff des Beitrags: 

Hm, ja, demnach sind ca. 120 Beiträge "verschwunden", das sind ... rechne ... rechne ... rechne ... circa 2 Promille. Sollen wir einen Preis aussetzen für das Entdecken eines konkret verschwundenen Beitrags?

Rechnen wir mal hoch. 2 Promille der Beiträge verschwunden innerhalb einer Woche, die gleiche absolute Rate mal fortgeschrieben in die Zukunft ... dann ist in ca. 500 Wochen gleich rund 10 Jahren das Forum leergefegt, nix mehr da, niente, nada, nihil. Und keiner merkt etwas, weil es so sehr schleichend passiert. Das heißt, doch, Alaska bemerkt es und ein Moderator leugnet es. Und der unheimliche Beitragsschlucker bekommt einen Schluckauf, weil nur noch Luft geschluckt wird.

Vielleicht ist das Verschwinden von Beiträgen ja nur eine Folge fehlender Langzeitarchivierung? Dass eine Festplatte 10 Jahre übersteht, ist sehr, sehr unwahrscheinlich. Und das kündigt sich vielleicht schon mal an, in kleinen Häppchen, hier ein Beiträgchen, dort eins.

Schau'n mer mal.

schocky

Autor:  Alaska [ 09.01.2009, 17:18 ]
Betreff des Beitrags: 

Unsere Benutzer haben insgesamt 58634 Beiträge geschrieben. Stand 17.17 Uhr.

Im letzten Monat sind ca 1500 Beiträge verschwunden.
Macht 2 %, nciht nur 8 Promille (4x2).
Sind die eigentlich "richtig" weg? Kann man auf die n icht mehr zugrifen? Betrifft das nur alte Threads, in denen ichts mehr geschrieben wird?`

:roll:
Alaska

Autor:  Masha [ 07.06.2018, 13:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Beitragszähler

Danke für die Tipps!

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC+02:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/