MarsVenus Logo
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 08:32

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2008, 08:53 
Offline
RundumdieUhrPoster

Registriert: 08.05.2006, 09:30
Beiträge: 401
Liebe Blumingdales,
"
Der gesunde Menschenverstand und die Erfahrung richten das übrige...meistens jedenfalls. 2

Da bin ich doch 100 Pro bei dir. Bloss wozu braucht es dann ein Forum wie dieses und wozu braucht es eine J. G.????

Und ja, ich für mich habe sämtliche Beziehungsratgeber gekübelt. Und wenn mein Bauch ein ungutes Gefühl bei einem Typen hat, dann streichle ich drüber und sage "wie Recht du doch hast". In diesem Sinne Liebe, Lust und Leidenschaft für alle :)

LG Chiara

_________________
Sich selbst zu lieben ist der Beginn einer lebenslangen Romanze.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2008, 09:26 
Warum es dieses Forum braucht, Chiara?

Zitat:
Der gesunde Menschenverstand und die Erfahrung richten das übrige


Ich kann da nur für mich sprechen. Ich mag gerne am "überregionalen" gesunden Menschenverstand und den "überregionalen" Erfahrungen anderer partizipieren.

Was bei mir hier in meiner Welt so gesehen wird kommt woanders mitunter ganz anders an. Auch das hier konkret diskutierte unterschiedliche Verständnis bei Mann und Frau finde ich superspannend. Das hat man im "wahren" Leben in der Deutlichkeit meist nicht, dass so klar diskutiert wird.

Zu den Ergüssen des J.G. halte ich besser meinen Mund. :wink:

LG
Blumingdales


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2008, 09:35 
Offline
Meisterschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2006, 17:01
Beiträge: 609
Herrjemine,

ich glaub mich knutscht ein Elch! Ich würde so ein Buch nur zu gerne mal lesen, ich würde jodeln vor Freude! Zungenübungen... *gni hi hi Bei solchen Ratgebern ist es wie mit der Bildzeitung: Keiner liest sie und doch ist sie die auflagenstärkste Tageszeitung.

Angst vor dem Charme des anderen Geschlechts habe ich nicht. Au contraire: Ich wünschte, es gäbe mehr davon! Jedoch dünkt mich, authentischer Charme (und lediglich dieser zählt für mich) sei eine Lebensart und somit nicht zu erlernen sondern lediglich zu erfühlen. Der verzweifelte Griff zu einem deratigen Buch entspricht einer solchen Lebensart meiner Ansicht nach diametral, wodurch sich solche Bestseller aus der Makroperspektive als Paradoxa entpuppen.

Der charmanteste Mann, den ich jemals kennenlernte, war eine biologische Frau aus Frankreich. Er schaffte es, jede einzelne seiner Höflichkeitsgesten (und ich durfte Manieren in Vollendung genießen) als tiefes inneres Bedürfnis von ihm zu kommunizieren. Wir Frauen mögen nicht die besseren Menschen sein, aber manchmal beschleicht mich der Verdacht, wir wären die besseren Männer.

Caveman ist ja eher der bodenständige Typ, der mir lieber 50kg-Erdsäcke in den vierten Stock ohne Fahrstuhl schleppt, als mich in Komplimenten zu hüllen. Ich mag es lieber sorum, als einen Schwätzer an meiner Seite zu haben!

Viele liebe Grüße aus dem sonnigen Berlin
Myself - die (den Göttern sei Dank) heute nicht arbeiten muss Bild

_________________
"Ich möchte Bündigeres, Einfacheres, Ernsteres. Ich möchte mehr Seele und mehr Liebe und mehr Herz!" - Vincent van Gogh (Briefe)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2008, 16:07 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 10:22
Beiträge: 3439
"sei eine Lebensart und somit nicht zu erlernen sondern lediglich zu erfühlen. Der verzweifelte Griff zu einem deratigen Buch entspricht einer solchen Lebensart meiner Ansicht nach diametral, wodurch sich solche Bestseller aus der Makroperspektive als Paradoxa entpuppen. "


ziemlich elitärer ansatz, myself!.......................schimpf! :-)


das heisst: einmal gosse, immer gosse!

einmal villa, immer villa!


oder denkst du wirklich, dass höflichkeit und charmanter umgang miteinander, genetisch bedingt sind????????

und bitte benutz nicht immer sooo viele fremdworte, isch bin aus der gosse, und google mich nochmal zu tode um das alles zu verstehen! :-))))

aber auf cavemen stehen!!!! is ja klar!.....:-)

lieben gruss

dein

opatsunami

ps und volle deckung!

frag mal deinen caveman, wo er das gelernt hat, dich immer so hochsteigen zu lassen. wahrscheinlich sagt er: hab isch hörbuch, die tschaja da im hörbuch erzählt alles, ganz genau.........dazu guckst du bider auf hörbuchcover und schon weisst du alles.........umpf

_________________
es gibt nichts gutes, ausser man tut es!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2008, 08:49 
Offline
Meisterschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2006, 17:01
Beiträge: 609
Lieber Gossen-Opi,

entschuldige die Fremdwortlastigkeit meines Beitrages. Andererseits freue ich mich natürlich darüber, dass Du auf diese Art auch in Deinem fortgeschrittenen Alter nicht rastest und somit rostest. :twisted:

Zu Deinem Beitrag kann ich nur sagen: Mais non, non, non! So abe isch das abeehr nichcht gemeihnt! Auf bodenständige Caveman-Art gesagt: Charme beeindruckt und verführt mich nur, wenn er natürlich ist. Alles andere empfinde ich als plattes Geschleime, vor dem ich schnellstmöglichst reißaus nehmen will. Wenn also charmante Worte aus einem Buch auswendig gelernt werden, kann man damit rechnen, dass der Schuss nach hinten losgeht und der liebestolle Mann "schöne" Frauen weiterhin lediglich in seiner Phantasie dated. Dating-Ratgeber werden so aus meiner Perspektive zu einem Paradoxon, einem widersinnigen und logisch nicht geschlossenem System.

Charme muss von Innen kommen, Charme ist eine Lebensart, ein Lebensgefühl. Es ist das Augenzwinkern, mit dem man leichtfüßig durchs Leben tänzelt. Man ist nicht auf einmal charmant, wenn man ein paar Sätze auswendig gelernt hat, es muss sich im Kopf etwas verändert haben.

Startet gut in den Tag!

Myself

P.S. Der Caveman scheint mich besorgniserregenderweise ziemlich gut einschätzen zu können. Das Geheimnis seines Erfolges bei mir ist, dass er mich mal am langen und mal am kurzen Zügel hält und mir klare Grenzen aufzeigen kann. Es ist eine Mischung aus Nähe, Beständigkeit, Sanftmut, Durchsetzungskraft und Kreativität, die mich so hoch fliegen lässt. Und natürlich der geniale Sex. :P

_________________
"Ich möchte Bündigeres, Einfacheres, Ernsteres. Ich möchte mehr Seele und mehr Liebe und mehr Herz!" - Vincent van Gogh (Briefe)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2008, 10:24 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 10:22
Beiträge: 3439
liebe myself,

in der charme-angelegenheit erlaube ich mir weiterhin, zu widersprechen!

ich denke dass charme eine gewisse leichtigkeit im leben benötigt, die manchen einfach nicht zur verfügung gestellt wird. wer in jungen/jüngsten jahren oder durch vorbilder aufgezeigt, die erfahrung gemacht hat, dass nur gewalt und hinterlist das überleben sichert, tut sich mit charme schon ein wenig schwer, meinste nicht?...<tarzan war ja auch nicht wirklich charmant zu jane, oder?>

mit manieren scheint das ähnlich!

auch das mit messer und gabel essen scheint nicht angeboren, sondern vielmehr ein kulturleistung zu sein und wenns bis zum 10. lebensjahr nur pommes und burger/döner gab, dann ist die fingerfertigkeit allgemein weniger ausgebildet! :-)

über das fliegen lassen denke ich seit gestern nach:

ich lass ja auch grad eine fliegen, wenigstens so ein bisschen! :-)..<hoff> und ich finde das ist ein schönes bild, ein wenig machomässig, aber egal und wenn es mit ner portion weichheit, demut, und ausdauer, verbunden ist, kann man es doch gelten lassen, oder? . führe ich aus meiner männlichen sicht eine beziehung als würde ich einen drachen steigen lassen...........mal kurz im sturm, mal laaaaang an der leine im warmen südwind...und wenn der drache feuer speit, einfach kurz trudeln lassen und dann wieder anziehen.........:-)

ich fühl mich schon viel jünger, myself, danke! :-)


lieben gruss

tsunami

_________________
es gibt nichts gutes, ausser man tut es!


Zuletzt geändert von tsunami am 29.05.2008, 10:47, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2008, 10:44 
Na ja, und irgendwann hat man keine Lust mehr und läßt die Leine los... oder? ;)

Oliver, weiß nicht was charmant ist, nur natürlich


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2008, 10:52 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 10:22
Beiträge: 3439
oliver!

der thread hier heisst: "der perfekte verführer"!
er heisst nicht: "bis der tod euch scheidet"!

:-)

lg

tsunami

_________________
es gibt nichts gutes, ausser man tut es!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2008, 10:56 
Ich mach' halt nur was ich kann!!!

Aber die Leine läßt Du doch los...

Oliver


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2008, 10:58 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 10:22
Beiträge: 3439
hab doch mal ein wenig vertrauen in mich, oliver! ich bemüh mich echt!

_________________
es gibt nichts gutes, ausser man tut es!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2008, 11:01 
Das ist mal ein Wort!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2008, 11:43 
Zitat:
hab doch mal ein wenig vertrauen in mich, oliver


Quark.
Wie wärs mit n bißchen Vertrauen in Dich selbst?
:roll:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2008, 11:58 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 10:22
Beiträge: 3439
liebe frau blumingdales,

eine bitte! könntest du mich bitte nicht quark nennen!danke :-)

wobei natürlich "quark und blumi" nicht so schlecht wär als titel für ein kinderbuch oder nen beziehungsratgeber, oder so!

lg

tsunami

ps: ich vertrau ja auch nur mir!...ist das etwa nicht selbstvertrauen?????

_________________
es gibt nichts gutes, ausser man tut es!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2008, 12:05 
Dazu sag' ich jetzt nix. 8)

Oliver


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.05.2008, 12:10 
Och Oliver,

Cogan würde jetzt folgendes machen: :pillepalle:

LG
Blumingdales


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de