MarsVenus Logo
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 13:51

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: easy going?
BeitragVerfasst: 05.09.2012, 10:34 
Offline
Jahrhundertposter

Registriert: 30.07.2008, 20:40
Beiträge: 3164
ich glaub nicht, dass es ihr um den paketboten selber ging.... :roll:
aber so n lecker junger paketbote kann einen halt zum nachdenken über möglichkeiten bringen, die man so noch gar nicht bedacht hatte...

übrigens tsunami, falls sich an der bandbreite deiner ratschläge wegen chronisch glücklicher ehe-demenz nix ändert, das muss übrigens das pendant zur schwangeren-demenz bei frauen sein ("oooooch, maaaaachts euch doch nicht so kompliziiiiiert, wiiird schon alles"...zufrieden den bauch kratz, männer den bier-, frauen den kindbauch, geflutet und hirnvernebelt von zufriedenheitshormonen, ist das das oxytocin oder wie das heisst??), würde ich vorschlagen, du erzählst wenigstens nebenbei witze? :wink:

lg pamina

_________________
Dann, ja dann müsste alles aus dem Gleichgewicht kommen und die Welt in ein Chaos sich verwandeln, wenn nicht der nämliche Geist der Harmonie und Liebe sie erhielte, der auch uns erhält.

(Susette Gontard)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: easy going?
BeitragVerfasst: 06.09.2012, 00:23 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 08:47
Beiträge: 2316
Wohnort: Hoher Norden
Wow!!! Danke!

Ich lebe noch und melde mich noch mal dazu... ich fühle mich derzeit auch innerlich "stabil", Greg & Pamina, danke... Blumi & Myself & Luna- für Beziehung langer Art in klassischer Weise kann ich mir das auch nicht vorstellen und alles andere lasse ich jetzt mal auf mich zukommen, nicht, Tsumi, sich mal was gönnen ;-)

Hab mir anderes bestellt und ich denke, wenn arbeitet der samstags, er war auch Samstag hier.... waren übrigens Jazz- lastige CDs, hab a seit einigen Wochen einen Hang zu. Ella Fitzgerald und es gibt eine gute und preiswerte Serie "JazzClub" nennt sich die mit ca. 5 Euro pro CD statt 3,99 Euro für den MP3 upload.

Es geht nicht nur um den Postboten an sich, aber, er macht mir das Thema "schmackhaft", grins...

Ich meld mich & knuddel euch, super, wie ihr an mich denkt... ich muss mir das noch mal in Ruhe alles durchlesen.

Eure Nordlicht

_________________
Menschen sind wie Musikinstrumente; ihre Resonanz hängt davon ab, wer sie berührt.
(C.C. Virgil)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: easy going?
BeitragVerfasst: 06.09.2012, 16:27 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 10:22
Beiträge: 3439
Bild


ist das witzig genug, pamina?

wenn nicht, dann noch das:

http://www.youtube.com/watch?v=BK4r5FiuuPg

liebe nordlicht, ich wünsche ein wunderbares wochenende mit den neuen cds und dem überbringer.................... :-)

lg

tsunami

_________________
es gibt nichts gutes, ausser man tut es!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: easy going?
BeitragVerfasst: 07.09.2012, 19:20 
Offline
Jahrhundertposter

Registriert: 30.07.2008, 20:40
Beiträge: 3164
sie waren die coolsten. ich hab einen ihrer letzten auftritte gesehen... :(

lg pamina

nordi, morgen iss samstag. :date:

_________________
Dann, ja dann müsste alles aus dem Gleichgewicht kommen und die Welt in ein Chaos sich verwandeln, wenn nicht der nämliche Geist der Harmonie und Liebe sie erhielte, der auch uns erhält.



(Susette Gontard)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: easy going?
BeitragVerfasst: 11.09.2012, 13:08 
Offline
Olympiareiftipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 00:25
Beiträge: 926
Wohnort: Österreich
pamina hat geschrieben:
ich find das immer so interessant, dass man am rat selber schon erkennt, in welcher situation der schreibende gerade selber iss... :roll:

überfliessend bräsige entspannte sorglos-appelle von glücklich abgefütterten beziehungs-menschen in sicheren kisten, die vergessen haben, wie das war, ohne rückhalt in der freien wildbahn zu stehen. :evil: :evil:
"schlaraffia is everywhere und erst recht DU als single, kannst doch alles haben!! be locker, baby!!", so kann man nur denken, wenn man selber gerade bestens aufgehoben ist.
ihr habt echt partielle amnesien hier... :pillepalle:



liebe pamina

deine worte haben es finde ich gut getroffen. ich bin selbst wirklich oft überrascht, wie sehr meine eigene sichtweise als "in sicherer beziehungskiste - befindlicher" von dem abweicht, wie ich in manch unsicheren singlezeiten gedacht, gehandelt und gefühlt habe. leider kann ich nicht mehr dazu sagen als wie, ja ich glaub du hast recht :-)
außerdem ist im nachhinein meistens alles klarer.
bei mir war es so, dass die weniger glorreichen zusammenkünfte immerhin immer schneller aus waren. insofern finde ich es ok das gegenüber bei eigenem interesse schnell mal durch den beziehungsraster laufen zu lassen. es spart zeit und energie. philosophisch betrachtet ist eine schnelle falsifikation meines erachtens jedenfalls besser als eine langsame. da würden dann wieder manche einwerfen, "ja, aber zu kritisch soll frau ja auch nicht sein". Nein soll sie eh nicht, die befürchtung habe ich bei Nordlicht aber eigentlich nicht.
bei dir, nordlicht, habe ich vor allem den eindruck sie hätte gerne einen seelenverwandten partner und darum geht es ihr hier?
lg
s.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: easy going?
BeitragVerfasst: 21.09.2012, 00:12 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 08:47
Beiträge: 2316
Wohnort: Hoher Norden
Moin,

mein Zusteller / "Überbringer" ist nicht mehr aufgetaucht aber die Links von ihm sind cool.

Ich halte eher nicht so viel von jungem Gemüse aber der hätte mich weich gekocht... doch, halte ich für möglich. Dabei bin ich nicht mal aktiv am Umschauen, sondern eher mit mir selber beschäftigt und das ist auch schön so. Ich geniesse es, Zeit für mich zu haben und habe gerade wieder angefangen, aktiver zu werden. Die Ruhephase war schon fast verdächtig lang. Nun habe ich aber wieder Kurse am Laufen und fahr die Fühler aus, was frühere Interessen betrifft, die länger brach lagen. insbesondere Spanisch lernen und mal wieder die Gitarre greifen.

Mein (aktiver) Freundeskreis ist etwas geschmolzen, weil die auch mit sich so beschäftigt sind. Mal so nebenbei dieses und jenes, das fällt nicht nur mir schwerer heute, stelle ich fest. Aber zu Weihnachten fahren wir alle zusammen nach Bremen und darauf freue ich mich schon sehr.

Ach ja, ohne Rückhalt in freier Wildbahn? Nee, das macht mir nicht zu schaffen. Sollte mir da mal was emotional fehlen, greife ich mir den Hörer und rufe wo an, fahre vorbei und mir geht es gut. Emotional bin ich stabil, keine Bange :mrgreen: . Etwas Romantik wäre aber trotzdem nett :armor:

Was steht denn bei euch so an?

Knuddler in die Runde und liebe Grüße
Eure Nordlicht

_________________
Menschen sind wie Musikinstrumente; ihre Resonanz hängt davon ab, wer sie berührt.
(C.C. Virgil)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: easy going?
BeitragVerfasst: 31.10.2012, 08:51 
Offline
Neuankömmling

Registriert: 31.10.2012, 08:46
Beiträge: 2
hey hey... schön dass du deine freie zeit für dich zu nutzen weißt. Das ist immer hilfreich und wie ich finde der größte vorteil am single-leben. alles andere kommt dann von alleine.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: easy going?
BeitragVerfasst: 01.11.2012, 10:31 
Offline
Jahrhundertposter

Registriert: 30.07.2008, 20:40
Beiträge: 3164
schön wärs. 8)
von alleine kommt gar nüscht, zumindest, wenn man beruflich nicht dauernd neue leute kennenlernt.
naja, mitllerweile gibt es hier in hamburg baggerparties auch für unsereinen, ü40 und so.
die grauen wölfe, die da rumstehen und versuchen, an ihre alten hunter-zeiten wieder anzuknüpfen muss man allerdings erkennen und sofort aussortieren.
geht gar nicht. :roll:

ich bin ja unter anderem wieder für die gute alte zeitungsannonce. :D
hat man schöön seine ruhe, was in der hand, auf dem sofa sitzend mit briefen.
wenn ich je wieder soweit sein sollte, werde ich das so machen.
bisher allerdings fühlt es sich nicht so an.

lg pamina

_________________
Dann, ja dann müsste alles aus dem Gleichgewicht kommen und die Welt in ein Chaos sich verwandeln, wenn nicht der nämliche Geist der Harmonie und Liebe sie erhielte, der auch uns erhält.



(Susette Gontard)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: easy going?
BeitragVerfasst: 12.11.2012, 21:39 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 08:47
Beiträge: 2316
Wohnort: Hoher Norden
Echt? Zeitungsannoncen ? :shock:

Neee.... da wäre mir Internet doch wieder lieber. Zeitung ist mir persönlich zu altbacksch. Allerdings suche ich nicht aktiv und wenn mir was vor die Füße fällt, ist das super, Kribbeln im Bauch und so aber so lebt es sich auch prima.

Die ü40 Parties sind aber sicher mal nett, an den "Fund" im Supermarkt oder Bäcker glaube ich eher nicht so, zumindest nicht hier bei mir. In Hamburch ist ja etwas mehr Auswahl.

Grüße
Nordlicht

_________________
Menschen sind wie Musikinstrumente; ihre Resonanz hängt davon ab, wer sie berührt.
(C.C. Virgil)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: easy going?
BeitragVerfasst: 13.11.2012, 11:10 
Offline
Jahrhundertposter

Registriert: 30.07.2008, 20:40
Beiträge: 3164
nee nee nordi :)

das mit der annonce ist inzwischen wieder NICHT mehr altbacken, sondern eher wieder geheimtipp...
natürlich nicht bild oder morgenpost. :wink:
eher zeitmagazin, abendblatt, landlust, so watt mit nen beeden kültür, du verstehen. 8) :D

lg pamina :D

_________________
Dann, ja dann müsste alles aus dem Gleichgewicht kommen und die Welt in ein Chaos sich verwandeln, wenn nicht der nämliche Geist der Harmonie und Liebe sie erhielte, der auch uns erhält.



(Susette Gontard)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de