MarsVenus Logo
Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 17:15

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 6 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 05.10.2012, 13:46 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2009, 18:06
Beiträge: 4357
@ Ansa:
Hat sich gerade überschnitten, wie ich sehe. Mit den Postings.

Ich muss noch eben was erledigen, deswegen später mehr!

*wink*
Tilde


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.10.2012, 13:57 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 07:57
Beiträge: 2301
Wohnort: bei Hannover
Schreib mal später ruhig mehr, aber denk einmal mehr über alles nach, auch nur kurz.... wäre es jemand, den ich kenne, der es geschafft hat, nach alles was Du schreibst, NICHT zuzuschlagen, sondern einen vor die Tür zu setzen, wie sch.... das immer auch war, keine Frage, dann ist das auf dem Weg nach vorn bereits ein riesengroßer Schritt in die richtige Richtung. Und durchaus eine Anerkennung wert, von außen betrachtet ist das auch viiiieeeel einfacher, als stände man selbst blank im Hausflur.

Wie Du damit umgehen kannst, darfst und musst Du selbst für Dich entscheiden - niemand wird Dir da etwas raten können.

Ich schau später auch noch einmal rein....

LG Ansa

_________________
Sei zärtlich mit den Kindern, mitfühlend mit den Alten, nimm Anteil an denen, die sich anstrengen, sei sanftmütig mit den Schwachen und geduldig mit den Starken; denn eines Tages wirst Du dies alles gewesen sein. (nach C.W. Carver)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.10.2012, 20:26 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2009, 18:06
Beiträge: 4357
Danke, das stimmt, Ansa.

Ich weiß, dass er ne "Menge durch" hat, und auch schon "an sich gearbeitet hat". Auch wenn er noch nicht total "reibungslos funktioniert", aber da haben wir, oder besser gesagt, da habe ICH wieder "was gemeinsam" - mit ihm. Ich hab ja auch schon "an mir gearbeitet" und so (nicht in DEM Bereich, also gewalttätig war ich sicher nie, aber anderes halt....), aber so total perfekt und reibungslos?

Wird nie passieren - siehe an anderem Orte. Habe ja geschrieben, "bis zu 10-20 %, okay, mehr ist kaum drin." Aber vielleicht "besser als zuvor".
An die MARSE hier, mal ganz "pragmatisch" (Gruß an GREG): Stellt Euch das vor, wie nen Computer, der "getunt werden muss" - eine gewisse Spannbreite ist drin mit entsprechendem Input und Energie(=Geld)-Aufwand, aber irgendwann ist "zamba".
Weiß ich ja. Realistisch sein in den Anforderungen, klar.
Ich denke darüber nach. Für mich und andere klingt das, was geschehen ist, was er getan hat, total "verrückt". Aber für jemanden, der DAS durch hat, was er durch hat, ist es schon VIEL, das weiß ich.

Später mehr.
Ich höre mal ein wenig Musik zur Entspannung!

Mal sehen was ich für Euch auflege heute abend! :wink:

LG,
Tilde



Nachtrag:
Liebe PSYCHOTHERAPEUTEN hier im Forum! :)
Ich weiß Eure Arbeit wirklich SEHR zu schätzen und habe sie bereits selber in Anspruch genommen! :)
Aber momentan fällt mir eines auf: Ihr seid ein bisschen wie mein ExKindsvatermars, also der "PROGRAMMIERER UND HACKER"........... ein "desolates, altes Gerät kann getuned werden, aber "bis hier hin und nicht weiter" - da müssen wir realistisch bleiben" (was sich natürlich trotzdem lohnt, dafür haben wir ja unsere Fachkräfte, gelle? :wink: ) .. und nein, keine Bange, mein ExKindsvatermars ist kein "Schrauber", der macht anderes, aber paar Dinge kriegt er dann DOCH noch hin, außerhalb der beruflichen Praxis...........



hoffe, ich hab es einigermaßen verständlich für alle erklärt?????????????????????? :wink: :shock: 8) :lol: :mrgreen: :armor:


bis denne!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.10.2012, 22:23 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2009, 18:06
Beiträge: 4357
"oh Gott Mädelz und Ansa, er hat zurückgeschrieben!"

:shock: 8) :) :shock:


les ich mir morgen durch............trau ich mir gar nicht durchzulesen jetzt............. hilfe. Sonst kann ich die ganze Nacht nicht schlafen.
Der Anfang war "Die meisten Fehler habe ich doch gemacht, ..........." (mehr habe ich nicht gelesen..........)

That's amore. That's how it is supposed to be. Eben ANDERS als nebenan bei ExKindsvatermars (der trotzdem nen super Typ iss und so - nich falsch verstehen - bloß eben nicht für MICH!) . (Jaaaaaaaaaaa, die Sache mit PARTNERSCHAFT und so, die "kenn ich schon", alles schön und gut, und auch existentiell wichtig, aber eben nicht so................. aufwühlend und spannend. :shock: )

Keine Ahnung was daraus wird.
Erstmal ablenken.....

:shock: :? :shock: :roll: :evil: :oops: :cry: :shock: :? 8) :)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.10.2012, 22:35 
Offline
Jahrhundertposter

Registriert: 30.07.2008, 20:40
Beiträge: 3164
aha. 8)
wär ja auch zu schön gewesen.. :roll:

klar, voll spannend für das kanninchem, wenn die schlange sich meldet... :roll: vor allem, weil das der gute alte aufregende nervenkitzel ist, den es schon von früher kennt.
geil.*hechel*
war da nicht was auf der vorherigen seite, dass er nicht nur dich unbekleidet vor die tür setzt, sondern auch noch eine ganze email lang nur von sich labert, warum das schon eine ganz tolle tat war...im verhältnis gesehen?

denn man tau, dance sister, der meister ruft... :mrgreen:

lg pamina*heute polariserend und therapeitcal komplett incorrect, sorry ey, aber ich such schonmal den eimer*

_________________
Dann, ja dann müsste alles aus dem Gleichgewicht kommen und die Welt in ein Chaos sich verwandeln, wenn nicht der nämliche Geist der Harmonie und Liebe sie erhielte, der auch uns erhält.

(Susette Gontard)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.10.2012, 23:08 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2009, 18:06
Beiträge: 4357
sister,
Du bist nicht "therapeutical incorrect" und alles........... sonst würde ich ja nicht mir "Abstand zum Antworten nehmen" (I-Net und so. Nachdenken. Hinterfragen............ Aber nur weil es Emotions lostritt jetzt nicht "durchdrehen"???????? (Die Emotions, das iss "Drüben" im Music-Thread)-


Nene. Ich will schon drüber schlafen und alles. Und Eure Meinung.
Ob es mich berührt (klar tut es das, das ist eben unterbewusst - psychisch, eben diese "ich weiß nicht wieso aber iss so"). Aber ob ich deswegen HANDELE.................. vergiss nich, meine kleine Astrologin, hier spricht ein Jungfrau-Aszendent zu Dir!

Ob es mich bewegt, seelisch?
Klar! Aber braucht ja keiner mitkriegen oder (also außer EUCH jetzt hier!).
Selbstkritisch, skeptisch, hinterfragend?
Wenn nicht ICH - wer denn dann.
Vergiss das nicht.


Aber danke für das "Ausbremsen", ich hab mich schon zusammengerissen, eben nicht zu ihm vor die Türe zu laufen............... (hätt ich eh nicht gemacht, aber eben "zusammengerissen"). Jetzt brauch ich mich nicht mehr "zusammenreißen", dank Pami! :) ("JANÄLASSMANNGUTSEINUNDSO..........")

:mrgreen:
Hat ja auch ihr Gutes, diese Mademoiselle! :)

LG,
Tilde (aber pardon, ich habe AUCH Gefühle, aber was erzähl ich Dir, weißte ja selber. Aber ich bin natürlich skeptisch mir selber gegenüber trotz aller Gefühle............. dafür ist die Musik nebenan da!............ da kann ich mich VOLL ausleben und alles! ........) :P :) 8)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 05.10.2012, 23:22 
Offline
Jahrhundertposter

Registriert: 30.07.2008, 20:40
Beiträge: 3164
uff.
:kruecken:

nachting pam :sleeping: :wink:

_________________
Dann, ja dann müsste alles aus dem Gleichgewicht kommen und die Welt in ein Chaos sich verwandeln, wenn nicht der nämliche Geist der Harmonie und Liebe sie erhielte, der auch uns erhält.



(Susette Gontard)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06.10.2012, 18:05 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2009, 18:06
Beiträge: 4357
*uff*

sagst Du. Ja wieso hallo ich liebe ihn ja immer noch, allein - das ist nur die BASIS (! aber eben nicht mehr!) für eine Beziehung, weiß ich doch selber. Abgesehen von "Amore" und pipapo -------------- muss auch der REST stimmen (mal unabhängig von Amore, eben eiskalt kalkuliert, um es auf den Punkt zu bringen.)


Und DAAAAAAAAAAAAAAA schwanke ich.
Dass ER mich liebt - okay, iss kla, glaub ich.
Dass ICH ihn liebe - natürlich spüre ich das.


Aber nur weil man sich liebt, muss man nicht "eine erwachsene Partnerschaft" eingehen, oder?

Sooooooooooooviel hab ich dann inzwischen dann DOCH schon gelernt in meinen jungen/älteren Jahren! :)



So, und nachgelesen, was er geschrieben hat, das habe ich auch heute abend noch nicht. Erstmal Abstand. Vielleicht einen Pinot Grigio. Ein paar Meeresfrüchte, also Tintenfish in eigener schwarzer Tinte und mediterrane Garnelen und JacobsMuscheln dazu, etwas Brot...("Ciabatta" - aber bitte nicht das Abgepackte!)......mit Knoblauch und Öl und etwas Salat, also Tomaten, Zwiebeln, schwarze Oliven, gehobelter Parmesan, Balsamico, Knoblauch......frischer Pfeffer. Sal de Mer....,... (Das ist kein Salz, das ist ein GEWÜRZ!!!) , ... etwas Rucola, .......einen Hauch! Chili.......... ("zwo Dinge hat der Teufel erfunden", sagte mein Altvorderer ("Vaddern") , Gott hab ihn selig, immer ... "fertig gemahlener Pfeffer und fertig gehobelter Parmesankäse!" - das ist vom Teufel! )......und etwas frische, glatte Petersilie.... und Meeresfrüchte, also Muscheln, Krabben und Tintenfish dazu! Beeden anständiges Olivenöl und gut ist das heute abend!

Und DANN ja, DANN irgendwann werde ich es mir "geben". Den Text von ihm.

LG, (erstmal futtern!)
Tilde


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06.10.2012, 18:25 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 07:57
Beiträge: 2301
Wohnort: bei Hannover
Liebe Tilde,

wenn es Dich nicht in dieser Art berühren würde - wäre ja auch nix gewesen..... nichts wert, nichts richtig. Ihr habt Euch schließlich auch nicht auseinander gelebt, gell? Von daher ist, aus meiner Sicht, alles im grünen Bereich.

Was Du damit machst ist etwas anderes.

Zitat:
Aber nur weil man sich liebt, muss man nicht "eine erwachsene Partnerschaft" eingehen, oder?


Es gibt wohl zwei Gründe eine Partnerschaft einzugehen, einmal weil man eben liebt oder verliebt ist und dann, weil man eine vernünftige Entscheidung trifft - das kommt nicht gar so unselten vor und solche Anfänge haben auch gute Chancen glückliche und erfültle Partnerschaften zu werden. So ist das bei Euch aber nicht, von daher.....

Klingt jetzt blöd, ist mitunter aber sehr hilfreich. Nimm Dir farbige kleine Zettelchen, rote und blaue oder was immer Du magst und dann zieh mal Bilanz. Auf die roten schreibst Du je Zettel eine Eigenart die Dir nicht gefällt, die Dich stört, die Du nicht magst und, es soll ja eine Bilanz sein, auf die anderen schreibst Du was Du an ihm magst, liebst, schätzt, gern hast.....

Würde ich mich hinsetzen, ich käme sicher auch auf ein paar rote Zettel - müsste dazu aber lange überlegen, die anderen könnte ich endlos schreiben. Mein Liebster bekommt zu Weihnachten immer noch einen Adventskalender mit Liebeserklärungen "ich liebe an Dir....... weil das aus dem und dem Grund gut/schön/wichtig für ..... ist" und glaub mal, auch nach 8 Jahren fällt mir da immer noch etwas Neues ein. Solche Dinge gehören auch mal ausgesprochen, finde ich.

Also, nicht nur anschauen, was einen stört, sondern auch betrachten was man da so hat.... mitunter sieht man nämlich genau das nicht. Oder man hat gelernt (weißt ja, eines meiner Lieblingsthemen) nur auf Fehler zu schauen und das, was Gut ist, als Normalität zu sehen und nicht zu beachten. Grade Kinder werden häufig so erzogen und geben das natürlich auch oft so weiter.

Ich denke, Du wirst ein wenig klarer sehen, für Dich.... und Du kannst Dich einschätzen ob es Dir gelingt, mit jemandem, der so aufbrausend ist und eventuell außer Kontrolle gerät, leben zu können. Meine Jüngste z.B. hat da sehr gelernt auf sich und für sich zu achten, wenn hier die Fetzen fliegen, sagt sie schlicht "ICH halte das grad nicht so aus, reden wir später" und dann geht sie einfach weg...... ich finde dies "gehen können" oder anders, sich aus unguten Momenten nehmen zu können sehr wichtig, deshalb unterstütze ich das. (Na klar, auch gegen ihren Vater, "achte auf Dich und pass auf Dich auf, Du DARFST das für Dich tun!) Außerdem klärt man strittige Punkte eh viel besser mit ein bisschen Zeit, wenn die Emotionen wieder abgekühlt sind und alle besser denken können - geht`s besser.

Liebe Grüße und gute Gedanken
Ansa

P.S. ach ja, wenn nicht die Liebe der beste Grund für eine Partnerschaft ist, welcher dann? Ich wüsste erst mal keinen Besseren und was daraus wird, das wird sich finden. Und wie "erwachsen" sie wird, das liegt an Euch beiden, auch klar.

_________________
Sei zärtlich mit den Kindern, mitfühlend mit den Alten, nimm Anteil an denen, die sich anstrengen, sei sanftmütig mit den Schwachen und geduldig mit den Starken; denn eines Tages wirst Du dies alles gewesen sein. (nach C.W. Carver)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06.10.2012, 18:30 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2009, 18:06
Beiträge: 4357
........ gut. ich sehe er hat 3 Nachrichten geschickt, eben gesehen. Für ihn "ungewöhnlich lang".

Iss ja schomma was. Iss ja schomma was.

Jetzt brauch ich Ruhe. Besonnenheit. Ruhe. Immer langsam. Mal durchlesen. Und dann werde ich sehen, mit der Zeit "worin das Potential dieser Beziehung" liegt. Sei es ne Sommeraffäre und dann ciao, sei es ne platonische Freundschaft, oder sei es.................. mehr auf Dauer.


Ich brauche Ruhe.
Dann hab ich das Urteil.


Aber ich brauche ZEIT!

Gruß,
Tilde - außerdem muss ich was essen! Mir läuft das Wasser im Munde zusammen, ich MUSS jetzt mal eben - komme in ner Stunde oder so wieder, okay? :)

Und DANN legen wir heute abend hier nochmal richtich "auf" und so, allright? Ich hab ja diese Tage "frei" quasi, also Job geht erst Dienstag wieder los und die "Blagen" (Gruß an cogan, weiß er eigentlich, wie oft wie hier an ihn denken und seine "Erkenntnisse" verwerten?) sind ja eh gerade einige Tage bei "Omma und Oppa" (die Eltern von Kindsvatermars, muss ja auch mal sein, die sind cool, die Beiden! :) )............ also ich hab ja frei. Wie gerufen für meine "Beziehungskrise".................(hab irgendwie das Gefühl, dass sie DESHALB gerade gekommen ist. Also "wenn Zeit ist". Sich "unterbewusst" gemeldet, zeitgemäß oder so..........)


Erstmal futtern, okay? :)

CU,
Tilde


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06.10.2012, 19:13 
Offline
Jahrhundertposter

Registriert: 30.07.2008, 20:40
Beiträge: 3164
ich hab ja bloss "uff"gesagt, weil du die erste reaktion ausgebremst hast...
sonst sag ich erstmal gar nichts... :)

lg pamina

_________________
Dann, ja dann müsste alles aus dem Gleichgewicht kommen und die Welt in ein Chaos sich verwandeln, wenn nicht der nämliche Geist der Harmonie und Liebe sie erhielte, der auch uns erhält.



(Susette Gontard)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 06.10.2012, 20:52 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2009, 18:06
Beiträge: 4357
Ich hab da eben reingeschaut, kurz - in die mails.
Boah, das ist mir "zu heftig". Also zu "heftig" im Sinne der Emotionen. Nein, nicht wie hier vermutet, im negativen Sinne, sondern im Gegenteil im POSITIVEN ("Du bist die Frau mit der ich...................pipapo."). Ich kann datt gar nicht AUSSPRECHEN, was da steht - okay?

Also - lassen wir das.

Datt iss mir zu HEFTIG!
So tiefe Gefühle (wenn's man stimmt, was ich bei dem Knaben annehme)........ iss mir gerade "zuviel" irgendwie. Nich soviel Tiefgangs jetzt, bitte. Bin ich gerade gar nicht in der Stimmung für. Vertrag ich gar nicht. Die letzten Tage waren außerdem gar nicht so übel, wie ich dachte. Eigentlich "ging" es, dafür, dass ich getrennt bin. Heute hab ich sogar endlich mal wieder richtig gut gegessen! :) :P


Datt kann ich ja nur häppchenweise lesen. Ich trau mir ja gar nicht, da reinzuschauen.
Ist mir zuviel gerade. (Mars hat Mond im Skorpi in 4, weisse Bescheid, Pami ne?)


Ich les mal lieber HIER weiter, was? :mrgreen:
ein wenig Heiterkeit ist angesagt! :armor:
Ich bin dafür, dass wir auflegen! Ich such man was raus, okay??????????? :) :wink:


(Gruß von Tilde - mit Mond in WAAGE in 3! he! :mrgreen: :armor: - aber egal, lassen wir das, lang isset her. Darf ich ja eigentlich gar nicht mehr wegen Christ und so, ohnehin.)


(iss mir zu heftig, gerade, sorry, die mails. Aber neugierig bin ich natürlich schon! :) Ich schau mal die Tage rein, irgendwann nächste Woche oder so - stückchenweise. )


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.10.2012, 16:12 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2009, 18:06
Beiträge: 4357
Kurz zum Status Quo, bevor ich Euch mehr berichte:
Wir haben vorhin telefoniert- ich hab ihn einfach mal angerufen. (Handynummer musste er mir noch auf Facebook geben, in den private Mails, normalerweise ruf ich ihn nie an - gab ja auch nie Grund dazu, er war ja immer da, fast jeden Abend oder hat mich eben angerufen - also im "Kopp" hatte ich die nie. War zwar gespeichert auf dem "roten Telefon", aber das liegt ja bei IHM - siehe oben.) Er ist in Hannover jetzt für eine Woche, bleibt bei einem befreundeten Paar von uns, "brauchte Tapetenwechsel wegen all der Sache und so." Aber er will mich - nach wie vor. Das sagt er.
"Die meisten Fehler habe ich doch nur gemacht, weil ich Angst hatte, Dich zu verlieren. So eine Frau wie Dich hatte ich noch NIE. Hört sich blöd an, ist aber so. " (Tja, sagen unsere Freunde aus der Eso-Ecke jetzt, "das wo man seine Aufmerksamkeit draufrichtet, wird wohl eintreffen. (= "Angst, Dich zu verlieren.") ")
USW: USF und er sagt: ("Ich hab mir auch RICHTIG MÜHE gegeben, bei dem, was ich Dir geschrieben habe! Hab mir auch alles durchgelesen, was Du mir geschrieben hast.") Na immerhin, immerhinque (wie Cogi sagen würde), Mars. Der TEXTER von uns beiden- das war schon immer ICH, iss kla. Hab gesagt - danke Mars, finde ich sehr mutig, danke für Deine ehrlichen Worte. Alles was ich im Moment sagen kann ist, dass ich Dich liebe, das ist "einfach so", und zerrissen bin, ob wir "so gut zusammen passen". Dass ich mal irgendwo gelesen habe, "dass zwo, die nicht so gut zusammen passen, durchaus sehr gute Freunde sein können, solange sie nicht versuchen, eine Liebesbeziehung aufrechtzuerhalten." Aber: Dass mir "dieser Gedanke irgendwo eigentlich so gar nicht bei uns gefällt."

Mehr kann ich im Moment ja auch nicht sagen.

Okay, nächsten Samstag. wenn er wieder da ist, um 4 Uhr nachmittags REDEN wir, und zwar face to face, (wir sind ja erwachsen, wollte ich eh mit ihm machen aber mit Abstand eben, erstmal nachdenken und so. Keine übstürzten Aktionen und Ansagen).

So, nun lese ich mir mal all Eure Überlegungen und Tipps durch.
Gebt mir mal ne Stunde "Tied" (wie wir hier in Hamburch sagen).

LG,
Tilde (bis "gleich")


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.10.2012, 16:34 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2009, 18:06
Beiträge: 4357
Ach und im Krankenhaus war er "auch mal wieder zwischendurch".
Hatte ich erst heute gelesen ("aber das erzähle ich, wenn ich aus dem Krankenhaus raus bin!" hä????????? was ist los????? dacht ich nur mal wieder) und ihm am Telefon gefragt. "Ja, wegen dem Sport und so, Boxen, mein Ohr war halt demoliert, aber nur zwo Tage. Bin schon wieder draußen. Alles okay soweit da. Nix besonderes."

Also alles wieder gut.

"Na denn man tau!" , wie unser Cogan ( :wink: ) sagen würde.........
(na immerhinque hat er geschrieben "ich würde auf die Knie gehen um Dich zurückhaben zu können! Du bist die Frau, die mir zeigt, dass ich Fehler habe, und die trotzdem mit mir zusammen gewesen ist. Gib mir Zeit, diese Fehler zu bereuen und ich werde Dir beweisen, dass ich es tue - wie bei all dem anderen! " und noch viel heftigeres. :shock: )

usw, undsofort.

aber jetzt erstmal EURE Gedanken, okay?
Werde dazu gleich mal was sagen! :) Danke erstmal für das Schreibseln, dann denke ich darüber in Ruhe nach und dann geht es hier weiter! :)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.10.2012, 18:05 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2009, 18:06
Beiträge: 4357
P.S. Auch hier muss ich nochmal vor Ansa den Hut ziehen, die hatte oben bereits geschrieben, was ich eben selber von ihm gelesen habe:

"Hätte ich damals nicht Aggressionstherapie gemacht, hätte ich mich nicht so verhalten, um Dich zu schützen. Genau DORT habe ich es ja gelernt, wie ich im Konfliktfall zu handeln habe, um niemanden zu verletzen."

Da ist wohl was dran.
Aber -- "toll" finde ich es deswegen ehrlich gesagt "auch nicht gerade".
Naja. Mal sehen was ich daraus mache. Ob ich wieder zurückgehe oder nicht. Und wenn dann wie. :roll:


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 6 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de