MarsVenus Logo
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 13:49

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 146 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 16 7 8 9 10 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2006, 17:29 
Offline
Blitzposter
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 08:58
Beiträge: 353
Wohnort: Ruhrpott
jetzt ist es ganz mit Ihr vorbei :lol: :lol: :lol: :lol:


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2006, 17:32 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2006, 18:23
Beiträge: 2566
Wohnort: im Norden
Arista,
bababubuuuuubabababaaaaaaaa möchte ich überlesen haben .....
Auf diese Silben habe ich nämlich das alleinige Copyright :wink:


Und alles in allem sind wir doch alle in bisschen Bluna.
Kein Wunder, dass der Kellner gekündigt hat.

Fein, dass Du nun etwas in die Wege geleitet hast und das auch noch so um die Ecke ist. Vielleicht ganz gut so, wenn der Alltag nicht ganz verloren geht.

Erwachsenenkindergarten klingt doch irgendwie gut - und dass Du nicht Töpfern und Häkeln musst erst recht.

LG Käti


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2006, 18:13 
oliluenen hat geschrieben:
jetzt ist es ganz mit Ihr vorbei :lol: :lol: :lol: :lol:

Bild ..... wer jetzt????????



käti hat geschrieben:
Arista,
bababubuuuuubabababaaaaaaaa möchte ich überlesen haben .....
Auf diese Silben habe ich nämlich das alleinige Copyright :wink:




Erwachsenenkindergarten klingt doch irgendwie gut - und dass Du nicht Töpfern und Häkeln musst erst recht.

LG Käti


Da gibt es so n amerikanischen Werbespot für einen Wildpark - der ging ne zeitlang durch das Netz - da sieht man ein wahnsinniges verrücktes Zebra das immer vor den Löwen steht und "bababububababaaaaaaaa" sagt, um die Löwen zu erschrecken, hinter der Glasplatte. Aber dann kommt ein Vögelchen und erschreckt das Zebra. Seitdem ist bababububababaaaaaa bei mir und meinen friends so ein insiderjoke für "ballaballa" :wink:

Aber babu ist natürlich absolut dein. lach*

Ja Töpferkram hab ich auch gesehen in der Ergotherapie, hat mein fescher Psychiater *schnurr* mir ja alles gezeigt. Aber wir haben schon besprochen dass ich anstatt dessen das Klavier im Gruppenraum missbrauchen darf. ( also ich töpfer da nich, soweit kommt es noch..... er meinte auch das sei total gut, auch mal was "mit den Händen zu machen" und nicht immer nur drüber zu reden, sondern "gestaltend sich auszudrücken", da hab ich gesagt, ich "drück mich dann musikalisch gestaltend nebenan aus, da haben wir alle mehr davon", das geht sogar in Ordnung, müssen wir noch besprechen, aber grundsätzlich schon.)

so......KüschKüsch!!!!!!!!!
Bild

Und abeeeeeeeeeeeeends hab iesch ja AUUUUUSGAAAAAAAAAAAAANG!Bild


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2006, 18:23 
......... obwohl.... ich hab ja noch nie getöpfert, das könnte eigentlich ganz cool werden....... mir fällt gerade ein, ich könnte ja meine Familie mal töpfern. Also meine Mutter und dann meine narzisstische Lieblingsschwester, mit so einem dicken Hintern und fiesem besessenenm Grinsen wie sie sich gierig auf das Erbe stürzt (alles MEINS!) ... und mich so mit dem Hintern plattdrückt...während sie meine Mutter in einer Weinflasche zukorkt...........ich...erstickend unter ihr........nach Luft japsend......... quasi ...........-also da gibt es kreative Ausdrucksformen. Vorhin habe ich meine Mutter nicht erreicht, und dann meine Schwester nach der Handynummer gefragt. Die hat sie nicht rausgerückt. Dann hab ich ihr gesagt, dass ich nun eingewiesen bin, da klingelte bei ihr gleich die "Entmündigungs/Betreuungsvariante" (Ist am lukrativsten, wenn sie meinen Kram gleich mitverwaltet und ich ein kleines Taschengeld für Eis und so bekomme. Ausserdem kann ich nun noch besser enterbt werden, das kommt sowieso jetzt, meine Mutter ist ja gerade dabei sich zu Tode zu saufen, keine Ahnung wie lange das noch geht, die wartet nur drauf, *kotz*

Das hat sie neulich schonmal vorgeschlagen als mein Ex sich mit meiner Familie traf, um mit denen über meinen "Zustand" zu reden.


Ich meine ALLEINE DAS WIEDER!!!!

Das mein EX sich mit meiner Mutter und Schwester trifft, um über meinen Zustand zu reden, aber ICH NICHT DABEI SEIN darf, mit 33 Jahren!!!!

DAS IST TYPISCH MEINE FAMILIE! :evil:

Mann hat mich das wütend gemacht:


Mein EX trifft sich mit meiner Mutter und die holt meine Schwester dazu, um über mich zu reden, und ich darf nicht dabei sein. (Man lasse sich diese Worte einmal auf der Zunge zergehen und denke darüber nach)

Kümmern tut sich nur mein Ex um mich, aber das geht natürlich nicht auf Dauer, deswegen muss ich nun in die Klinik.

Das war sowas von demütigend, meine Schwester will absolut nix mehr von mir hören und sehen und ich darf auch Weihnachten nicht mehr mit meiner Familie feiern, aber DANN ist sie doch da, von wegen zwangseinweisen, psychopharmaka, ruhig stellen, und vor allem: ihr die ganzen Finanzen übertragen und das Regime über die gesamte Kohle geben, denn Mama kann ja auch nicht mehr und bei arista, das ist ja VErschwendung, denn die ist ja in der Klappse. Mann ich hab noch nie so eine geldgierige Frau erlebt wie meine Schwester. Das geht soweit, dass sie meiner Mutter droht, wenn sie mir noch einmal einen Scheck zum Geburtstag gibt, dann hätte das Konsequenzen (geht ja alles von ihrer Erbschaft ab, dann). Also krankhafter Geiz, sag ich nur.

Mein Ex kennt sie auch und er hat sich da auch so amüsiert sein eigenes Bild von gemacht. Der sagt dann immer nur ganz trocken, egal was sie tut, " iss am billigsten für sie, arista. Du weisst doch wie sie ist...." immer mit so einem Grinsen im Gesicht, und langsam kann sogar ich drüber lachen, früher machte es mich nur wütend. Gerade gestern kam der Spruch wieder von ihm, er meinte übrigens der Horrorschreck eines jeden Mannes, mal an so eine Frau zu geraten und sowas aus Versehen zu heiraten........


Mein Ex reagierte darauf sehr allergisch - so von wegen" Na, XY du würdest arista also am besten gleich wegschliessen und unter Drogen setzen lassen, nicht wahr? *zwinker*".......... und meine Mutter und er teilten mir mit, dass meine Schwester das ernsthaft vorgeschlagen hatte. Aber ich hab ja selbst mal am Vormundschaftsgericht Praktikum gemacht und mich damit auch juristisch beschäftigt, also eher werden die für "zu betreuende" erklärt als ich, aber das IST WIEDER MAL TYPISCH!!!!!!!!!!!!! *grummel*

ich töpfer der echt was in der Klinik. Das bringe ich!!!!!
ich "setze das gestaltend um"!!!!

Das schenke ich denen dann nachträglich als Andenken aus meiner Therapie. :evil:

Als meine Mutter, die ja auch nicht mehr so kann, sie fragte, ob sie nicht mir vorübergehend im Alltag helfen könne, sagte sie nur, sie wünsche absolut keinen Kontakt mehr zu mir. Aber jetzt mit der Einweisung, die war richtig Ohr eben, wollte alles genau wissen und hat sich das aufgeschrieben im Büro....wird bloss nix. Mann ey, ich hab noch nie in diesen Haufen von Verwandten gepasst. Alles was meine Schwester interessiert ist: wie komme ich an die Kohle meiner Mutter und meiner Schwester, am besten gleich wegschliessen und einweisen. Aber sich kümmern tut sie sich nur um meine alkoholkranke Mutter. Nicht um mich. KLar, die alte unterzeichnet ja auch ihr Testament. Bei meiner alkoholkrankten Mutter sitzt sie jeden zweiten Tag auf dem Sofa (aber erst seit Pappa tot ist) und trinkt Wein mit ihr. Zu mir hat sie den Kontakt abgebrochen - aber erst seit Pappa tot ist. Die Frau dominiert die ganze Familie und tyrannisiert alles. Meine Mutter hat inzwischen Angst, sich mit mir zu treffen, so sehr setzt sie sie unter Druck. Und da meine Mutter krank und hilflos ist, klammert sie sich natürlich an sie.

Hab mal gehört, Depression- und Angsterkrankungen sind unterdrückte Aggressionen, die gegen sich selbst destruktiv gewendet werden. Iss ja kein Wunder bei denen. Permanente Grenzverletzungen, die ich da durchleide, dazu sind sie nicht in der Lage, meine Grenzen zu achten. Das interessiert die gar nicht. Nur wie man mich ausschlachten kann.



Ich töpfere das mal, meine Verwandten und mich dazwischen.
Ich glaube da kann ich auch meine Aggressionen dann "gestaltend" umsetzen.

Ist vielleicht doch recht interessant. Oder ich töpfere Szenen von Horst und mir - Allegorische Assoziationen einer Folies a deux........... irgendwie sowas

KüschKüsch.......Bild


Zuletzt geändert von arista am 15.05.2006, 19:08, insgesamt 6-mal geändert.

Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2006, 18:35 
also ersteinmal schlägst du dir den therapeuten aus deinen süssen kopf! das geht nicht. ich habe mich auch mal in eine thrapeutin verguckt, dabei dachte ich, sie sei patientin)

man war das hardcore. ich bin vollkommen abgedreht..... hinterher hat der therapeut die sitzungen fallen lassen, weil er mich schon zwangseinweisen lassen wollte.... au mann, waren das zeiten..... und hinterher bin ich sogar aus der threapie rausgeflogen, weil ich scheinbar untherapierbar war:).... jedenfalls waren die in der gruppe der meinung, das ich störe*g*

wie hier im forum:)

und noch was..... auch wenn du der meinung bist, jetzt machen die das alles für dich.... irgendwann solltest du wieder für dich verantwortlich sein.

aber, es wird dir gut tun. hätte mir auch gut getan, aber die wollten mich ja nicht haben und ich wollte da nicht hin.

na ja, so gehöre ich eben zu den anonymer durchgeknallten....*gg*

aber unorganisiert:)

lg alchi

küschküsch:)


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2006, 18:59 
Klar, das weiss ich doch, Alchi.

Ich hab ja eben mit mir selbst geschimpft. Nur irre machen das, sich in Psychologen zu verschauen. Zu denen wollte ich nie gehören. Soweit isses schon mit mir gekommen.

Aber ich verschaukel mich ja selbst dabei. Hab ja nur mal rübergeschielt, ganz harmlos. Die Therapie ist viel wichtiger, und da darf man auch nicht verliebt bei sein, denn Verliebte sind "dicht" und von daher untherapierbar.

Nagut, dann lass ich das mal. Ich kann mir den ja, wenn ich gesund bin, immer nochmal anschauen, der kann ne bekloppte sowieso nicht gebrauchen.

KüschKüsch*


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Treffen
BeitragVerfasst: 15.05.2006, 19:17 
Offline
Wochenendtipper
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 14:22
Beiträge: 48
Wohnort: bei Kiel
... ich seh schon, es war ein herrliches Treffen..

Ihr habt euch alle amüsiert und ich hing da in Darmstadt fest!!! :x


UND WANN IST DAS NÄCHSTE TREFFEN???? Will doch auch mal.......

Ende Juni ist Kieler Woche - wie sieht das da so aus????

@arista:
niiiiieeee in einen Psychologen verlieben!!! der zieht deine Seele aus, nicht dich....

angucken ja - aber mehr nicht! naja, ich mein - n leckeren Mann, wer guckt sich den nicht gern an... :D

_________________
Alles wird guuuuut!!!


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2006, 19:25 
AKKY

sorry, aber ich glaube, du vertust dich hier im forum

hier schauen keine dame sich einen leckeren mann an..... die schimpfen hier immer nur und sind ja nicht hier, weil sie leckere männer haben wollen, sondern weil sie ein wenig ablästern wollen
:helm:


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2006, 19:33 
Offline
Jahrhundertposter
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2006, 18:23
Beiträge: 2566
Wohnort: im Norden
Uih!
Ende Juni ist Kieler Woche?????
Menno, Choci, dann hole ich Dich ab
und wir gucken Schiffe an ;-)))
Oder ein Ausflug an die Ostsee?


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2006, 19:37 
Offline
Blitzposter
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 08:58
Beiträge: 353
Wohnort: Ruhrpott
Ich komme dann mit dem Paddelboot über den Dortmund-Ems Kanal
:handkuss: 8)


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2006, 20:12 
Ich will Fotos vom Treffen sehen!!! Bittebitte! :P


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Treffen
BeitragVerfasst: 15.05.2006, 20:15 
akky hat geschrieben:
.

@arista:
niiiiieeee in einen Psychologen verlieben!!! der zieht deine Seele aus, nicht dich....

angucken ja - aber mehr nicht! naja, ich mein - n leckeren Mann, wer guckt sich den nicht gern an... :D
:oops: ........och menno............*seufz*

da waren soviele sympathische Ärzte in der Klappse, nämlich alle jung, das Krankenhaus ist ja vor zwei Jahren irgendwie aufgekauft worden und wurde dann voll neu besetzt mit Jungsstarärzten, die waren nicht viel älter als ich und supersüüüüüüüüüsssssssssss.............. echt, alle unter 45. Und gutausschauend.

Aber meiner: ich beschreib mal, jahaaaaaaaa??
Also, ich schätz den auf Ende dreissig, recht gross und supermuskulös, braune medizinisch gesunder Teint, leichte Koteletten und brauner gepflegter Pferdeschwanz, sehr gepflegte Klamotten und Schuhe unter dem Kittel und kein Ehering ( hab ich natürlich draufgeschaut) und braune Augen und so ein süsses Gesicht und eine tiefe, sanfte beruhigende Stimme.

Mir ist ganz heiss geworden. :idea: wir haben auch solange geredet er hat mich dann durch den Park zu den Stationen gebracht und das war echt gemein. Auch so beruflich, ob ich jetzt Anwältin werde und Medizin sei ja auch nicht viel toller un dob die Examina zufriedenstellend für mich gelaufen seien und wie ätzend diese Studiengänge sind und dass er nach Schilderung meines Lebenslaufes absolutes Verständnis dafür habe, dass ich nun einfach mal ne Pause bräuchte und wie ich das überhaupt geschafft hätte - und am Ende fragte er mich noch so:

"Nur so eine Frage - mal zwischen Tür und Angel; wie sieht es denn mit Cannabiskonsum aus???"

Ich sagte, ich weiss zwar, dass ich gelegentlich wirke, als ob ich unter Drogen stünde, aber das läge woh eher an meiner Störung, weil ich keine nehme. Ausserdem können die ja das Blutbild anfordern, heute morgen ist mir von der Ärztin ja welches abgenommen worden.

WARUM DENKEN EIGENTLICH IMMER ALLE, DASS ICH WAS NEHME???????? ISS ES DENN SO SCHLIMM MIT MIR????????

Er sagte dann, dass sei so nun nicht gemeint gewesen.


Naja, dann musste ich leider gehen............ och mensch wie schade das alles ist. DAnn fragte er mich, ob ich mir auch wirklich merken könne, wo ich morgen hinmuss und wo wir seien. Ich sagte ärgerlich" ja natürlich!" (ich bin doch nich doofi ey) und dann bestand er aber nochmal drauf mir alles aufzuschreiben, Hausnummer und Namen und Telefonnummer und Uhrzeit und hat mir noch aufgezeichnet, wie ich dahingehen muss.:oops:
bababuubuuu sag ich nur........:oops: da hat er sich dann auch wieder für entschuldigt, dass es so nicht gemeint gewesen sei und er das nicht umsonst gefragt hätte..... (Konzentrationsstörungen)

(Das muss irgendwie der Mai sein bei mir, ich darf das ja auch mal....) :armor: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :D :D :D :D


Zuletzt geändert von arista am 15.05.2006, 20:56, insgesamt 7-mal geändert.

Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2006, 20:15 
Offline
Blitzposter
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 08:58
Beiträge: 353
Wohnort: Ruhrpott
Es gab keine Fotos Minnie, wir waren mehr mit uns beschäftigt :laola:


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.05.2006, 20:50 
Photos:

also, wenn es welche geben sollte (es hat aber glaub ich, keiner welche gemacht) dann würd ich ja auch gern Abzüge haben.

Aber ich kann mich nicht an ein Geblitze erinnern.........

Treffen in Kiel:
also ich war letztes Jahr auf der Kieler Woche und hat echt Spass gebracht.
Warum organisiert ihr nicht ein "supernordicMarsVenusTreffen", aber ich werd wohl eher nicht kommen, weil ich eben diesen Klinikkram jetzt habe.

Gruss sagt arista


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.05.2006, 01:16 
arista

na, jetzt hast du ein dickes problem wie mir scheint... du hast dich ja in einen therapeuten verguckt.

schade..... er soll dir ja schließlich helfen.... das kann er aber nicht, wenn du dich in ihn verguckt hast... das ist kontraproduktiv:(

es gibt da so einen ehrenkodex! oder suchst du jemanden, der dir wieder was sagt? er darf das ja, ist ja der behandelnde arzt.

mir scheint, du fliegst richtig auf die fresse wenn du nicht aufpasst....

mich hat es 2 1/2 jahre therapie gekostet.... nur weil ich mich in eine verguckt hatte..

pass auf dich auf

lg alchi


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 146 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 16 7 8 9 10 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de