MarsVenus Logo
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 13:38

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 107 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 13 4 5 6 7 8 Nächste

Wo soll das große Forumstreffen stattfinden?
Umfrage endete am 18.07.2006, 16:14
Hamburg 20%  20%  [ 9 ]
München 9%  9%  [ 4 ]
Köln 27%  27%  [ 12 ]
Frankfurt 31%  31%  [ 14 ]
Wien 11%  11%  [ 5 ]
Nürnberg 0%  0%  [ 0 ]
Gera 2%  2%  [ 1 ]
Salzburg 0%  0%  [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt: 45
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2006, 22:40 
Danke Olaf,

ja vielleicht dann eben so. Erhol Dich gut.

Bridget


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2006, 22:56 
olaf, das gefühl hab ich auch.
die letzten jahre war eigentlich immer ein kern dafür ein treffen zu machen. diesmal hat sich die idee eigentlich nur so auf die schnelle ergeben.

vielleicht macht man halt mal ein treffen im kleineren/privaten kreis...
weniger teilnehmer, weniger diskussionen und fragen :wink:

bridget: die moderatoren die in MUC anwesend waren, waren laura und meine wenigkeit. linda zähl ich nicht mit, weil die nur am abend kurz da war. und bei jasmin weiss ich nimmer ob die damals schon mod. war...

diese mods waren schon bei einem vorigen workshop von achim und auch beim JG vortrag bei augsburg.


ok, sagen wir der workshop macht 200 EUR aus - kommst du?


bridget, was kannst du vor ort? stehamschlauch

ok, ich treff mich jetzt mal mit den wienern.
insbadvordenspiegelgeh batsch - erledigt :wink:
oder darf ich mich als münchner aussenbezirk fühlen :roll:

wo ein wille ist....
gn8, ric


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2006, 23:10 
Lieber Ric,

die Kosten, möchte ich doch dann lieber rein von Achim erfahren. Ich nehme stark an, dass es auf die Beteiligung herausgeht. Deine Annahme dafür ist schlicht utopisch und entspricht nicht der Wahrheit. Da ich ihn gesprochen hatte.

Verlustigung in Form von Treffen kann ich jederzeit haben.

*g*

Bridget ist nun weg.

P.S.: Findest Du es gut, dass Du hier Summen nennst, die nicht der Wahrheit entsprechen?


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2006, 23:19 
was hat er denn gesagt zu dir am telefon?

woher weisst du dass meine summe nicht stimmen könnte?
ausserdem war es nur eine grobe schätzung.

komisch, alle wissen dass etwas nicht stimmt, aber was stimmt wissen sie auch nicht...


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.05.2006, 23:30 
Ric,

eine interessantere Frage ist, warum und auf welchen Begründungen, diese Summe in den Raum stellst, die schlicht Lüge ist.

JG hat auch das Mysterium der Schönheit beschrieben, die in allen Dingen liegt. Und darin ist auch das Geheimnis des Lebens.

Nacht

Bridget


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2006, 00:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2006, 22:18
Beiträge: 715
Wohnort: München
Ehrlich gesagt frage ich mich, was diese Diskussion jetzt bringen soll.

Ich habe geschrieben, dass ich nicht daran glaube, dass ein workshop zustande kommt, dass ich mich aber gerne eines besseren belehren lasse. Nicht mehr und auch nicht weniger!

Vielleicht sollten wir ja erst mal einen Ort finden, dann können wir immer noch bei Achim anfragen. Denn die Frage "würdest du irgendwann mal irgendwo einen Workshop halten und was würde das kosten?" wird er ja wohl kaum konkret beantworten können.

_________________
Alles Leiden ist das Resultat unangemessenen Festhaltenwollens


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2006, 04:03 
<<<<Hältst Du einen Workshop für Mars + Venus so gering, oder warum schreibst Du das? Geht es um Kosten? Warum sind wir denn dann hier? Vielleicht um mehr über Mars und Venus zu erfahren?

Oder ist dies ein Kontaktmarkt?<<<<

wie... bin ich falsch? ich dachte, das wäre hier ein kontaktmarkt? wo mars und venus sich ein wenig fetzen und dadurch was drüber lernen? wie is denn so ein workshop? wird mir da erzählt das es so nicht geht oder wird da erklärt, das venus und mars sich nie gut vertragen werden? was wird denn da diskutiert? wie man im forum sich zu benehmen hat? oder wird da der unterschied zwischen mann und frau erklärt?

------------------------------------------------------------


hier isses schön locker wie ich finde. ein spaß am rande wird als weltfremd abgetan.... ich hau ins essen. wie cool muss man sein, um wirklich jeden joke auf die goldwaage zu legen?*g*


oder macht es euch spaß, immer wieder mal einen zum besten zu geben?
vom arsch vorbeigehen bis clownerie gehört hier nicht her.... ?

was gehört den hier her? ein workshop, den kaum einer gefordert hat nur weil jemand den gern machen will? oder drohungen, das besagte person dann nicht kommt obwohl das scheinbar niemanden interessiert?

lg alchi


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2006, 09:35 
Offline
Olympiareiftipper
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2006, 10:04
Beiträge: 871
Ihr Lieben,

ich habe das 2. und 3. große Forumstreffen jeweils in Ffm inkl. Workshop mit Achim organisiert. Es waren jeweils "Freundschaftspreise", in Anerkennung unseres Engagements und Interesses für MarsVenus. Die regulären Workshoppreise lagen weitaus höher.

Inzwischen macht Achim keine MV Workshops mehr, wäre aber bestimmt dazu zu überreden, wenn Ort, Zeit und Preis stimmen - schließlich ist er Geschäftsmann.

Nur mit einem Supersonderpreis dürften wir dann wohl nicht mehr rechnen. Hier über Preise zu orakeln wäre vermessen, aber ich schätze unter 1000 € plus Spesen läuft da wenig ...

Und es war in der Vergangenheit eher so, daß der Workshop zwar sehr gut und gern angenommen wurde, die Wenigsten aber bereit waren, wirklich Geld dafür zu bezahlen, weil ihnen das Treffen an sich, Kennenlernen und Spaßfaktor wichtiger waren.

Ein Treffen ohne Workshop kann auch lustig und lehrreich sein, das allererste Forumstreffen im Sauerland war zwar recht kurz (nur 1 Übernachtung), aber serh, sehr schön und man kan mit einem Koffer voll positiven Eindrücken und Gefühle zurück.

Ich persönlich beteilige mich hier wenig an der Diskussion, weil die Teilnahme an einem Treffen sehr von der Terminplanung abhinge, wenn es zufällig passt, käme ich gerne, will Euch aber ungern beeinflussen und dann ggf. gar nicht kommen können.

_________________
Liebe Grüße ... chieri

* * * * * * * * * * * *

Alles was Du fühlst, ist ein Teil des Lebens
und Du gehst den Weg zu Dir niemals vergebens!


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2006, 10:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2006, 22:18
Beiträge: 715
Wohnort: München
bei den Kosten muss man auch noch berücksichtigen, dass so ein Workshop schließlich nicht auf der grünen Wiese stattfinden kann. Dazu braucht es einen Tagungsraum und den lassen sich die Hotels ganz gut bezahlen. Da fallen gleich nochmal ein paar Hundert EUR an.

_________________
Alles Leiden ist das Resultat unangemessenen Festhaltenwollens


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2006, 10:53 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 08:47
Beiträge: 2316
Wohnort: Hoher Norden
Moin, Moin in die Runde,

am Ende steht und fällt bei mir alles mit dem Termin, da geht es mir wie Chieri.

Allerdings frage ich mich, warum eigentlich auf einmal die Workshopfrage so in den Vordergrund gerückt ist?

Es ging doch in erster Linie um ein Treffen und um den Ort dazu, oder ?

Warum wird auf einmal so sehr die Workshopfrage diskutiert ?

Gibt es dafür denn so viele Interessenten, das war mir bisher nicht aufgefallen.
Wenn ich es richtig las, dann hatte nur Bridget ihre Teilnahme davon abhängig gemacht- ich will aber keinen übergehen.

Ich persönlich habe ein Interesse daran, möglichst viele Foris mal persönlich kennenzulernen, um einen Eindruck zu erhalten, wem ich da eigentlich so in den weiten Webraum hinein schreibe und von wem ich so lese. Ich hätte gern ein Gesicht zu den Worten, mal ganz schlicht gesagt...

Warum ich das so wichtig finde?

Eben, weil es für mich damit beginnt, persönlicher zu sein. Ich schreibe hier nun schon länger, nicht nur mal als Eintagsfliege und gedenke das auch weiter so zu halten.

Wäre es in erster Linie um einen Workshop gegangen dann meine ich, wären die Vorzeichen -eben die Teilnehmerabfrage- doch anders gelaufen.

Ich persönlich lege meinen Schwerpunkt bei den sozialen Kontakten und nicht bei der Erhöhung meines Wissenstandes durch einen Workshop. Der kann beiläufig angeboten werden.

Mir wäre lieber wir kämen bald auf den Punkt, sprich, Ort und Termin!
Wie schon anderswo gesagt wurde- ich meine auch, das sind für die Meisten von uns die beiden Knackpunkte, an denen die Teilnahme hängt, für mancheinen sicher auch die damit einhergehende Frage der Finanzierung.

Wenn denn so ein Bedarf besteht, dann hielte ich ggf. eine getrennte Abfrage nach einem kombinierten Workshop eher für sinnvoll bevor hier zu viele Mühlen mahlen!

Meine 2 Cent dazu...

Liebe Grüße
Nordlicht

_________________
Menschen sind wie Musikinstrumente; ihre Resonanz hängt davon ab, wer sie berührt.
(C.C. Virgil)


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2006, 11:04 
"Mir wäre lieber wir kämen bald auf den Punkt, sprich, Ort und Termin!"

Mir auch, Nordlicht, mir auch !
Aber das wird wohl so schnell nichts mehr werden, vielleicht kann man sich fürs Seniorenheim verabreden :-)


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2006, 11:16 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 08:47
Beiträge: 2316
Wohnort: Hoher Norden
Fein, Olaf, dann sind wir uns ja einig :P

Auch ein Seniorenheim hat bestimmt ein stilles Eckchen, wo wir ein Schachbrett aufstellen können ...

Und dann heißt es- schau mir in die Augen, Kleiner! :wink:

@ all
Ich bin langsam für eine Stichwahl !!!


Grüße
Nordlicht

_________________
Menschen sind wie Musikinstrumente; ihre Resonanz hängt davon ab, wer sie berührt.
(C.C. Virgil)


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2006, 12:01 
Fürs Schachspiel bin ich stets zu haben, auch nachts um 3, Nordlicht :-)


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2006, 15:14 
Offline
Olympiareiftipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 00:25
Beiträge: 926
Wohnort: Österreich
ok.
was haltet ihr davon die obige abstimmung mit weniger städten zu machen?

bei münchen/wien, würde ich eine stadt davon vorziehen.
und ich würde die abstimmung gerne NICHT anonym machen.
desweiteren ziehe ich nach wie vor das 1-3 punkte system vor. sprich es werden einmal 1 punkt, einmal 2 punkte und einmal 3 punkte vergeben.
ist das möglich?

lg
sabine


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.05.2006, 16:25 
Offline
Championtipper
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2006, 08:47
Beiträge: 2316
Wohnort: Hoher Norden
Hm, Olaf.... wie ich sehe gilt "carpe diem" bei dir rund um die Uhr :wink:

Vermutlich würde ich um die Uhrzeit schwächeln ... mais, on vera :)

Sabine, würdest du es dann auf die drei derzeit bestplatzierten beschränken wollen? Mehrfachpunktvergabe ist sicher eine schöne Sache.

Das Umgehen der Anonymisierung möchtest du, damit keiner sich unter einem weiterem Nick anmelden kann und blind mitvoten? Habe ich das so richtig verstanden? Und nur Leute mitstimmen, die auch wirklich interessiert sind und keine Spaßabstimmer?

Grüße
Nordlicht

_________________
Menschen sind wie Musikinstrumente; ihre Resonanz hängt davon ab, wer sie berührt.
(C.C. Virgil)


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 107 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 13 4 5 6 7 8 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu Forum:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de